Sie sind hier:

Wettbewerbe

Die Teilnahme an Schülerwettbewerben wird von der Senatorin für Kinder und Bildung gefördert und begrüßt. Die feste Verankerung von Wettbewerben zeigt sich an zahlreichen Erfolgen von Schülerinnen und Schülern sowie Schulen aus Bremen auf Bundesebene.
"Gute" Schülerwettbewerbe sind ein geeignetes Instrument zur differenzierten und individuellen Förderung von Begabungen und geben Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich mit Themen vertiefend zu befassen. Sie fördern die Lern- und Leistungsbereitschaft, stärken das Selbstwertgefühl und schulen die Fähigkeit, gemeinsam zu lernen, zu forschen und zu präsentieren. Die Teilnahme an Wettbewerben kann die Arbeitsmotivation erhöhen und zur Entwicklung von individuellen Lernstrategien und Perspektiven beitragen.
Lehrerinnen und Lehrer profitieren von ausgezeichneten Unterrichtsmaterialien, die einige Wettbewerbe liefern und nutzen insbesondere die projektorientierten Wettbewerbe zur Gestaltung von Unterrichtseinheiten, Projekten und fachübergreifenden Vorhaben. Die Wettbewerbsinformation (s.u.) wird auf der Basis folgender Richtlinien und Empfehlungen zusammengestellt:

Frau Renate Raschen

20-2

Rembertiring 8-12
28195 Bremen

AKTUELLE SCHÜLERWETTBEWERBE

MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik)

Wettbewerbe
LogoTitel und Beschreibung
Das Bild zeigt das Logo des BundesumweltwettbewerbsBundesUmweltWettbewerb BUW
Jährlicher Projekt- und Talentförderungswettbewerb für Schüler*innen im Alter von 10 - 20 Jahren. Arbeiten werden angefertigt unter dem Motto "Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln" in Ökologie, Wirtschaft, Gesellschaft, Technik, Kultur. Ausgezeichnet werden Einzel- oder Teamarbeiten mit Lösungsideen zu Problemen im Kontext Umwelt/Umweltschutz/ nachhaltige Entwicklung.
Anmeldeschluss 15.03.2022
Weltretter-Wettbewerb
jährlicher Wettbewerb für Schüler:innen der Jahrgänge 1-6, die Ideen für eine bessere Zukunft entwickeln. In der Runde 2020/21 wurden Ideen und kreative Konzepte gesucht, mit denen die Stadt, in der die Schüler:innen leben, nachhaltig verbessert werden kann. Eingereicht wurden Projektvideos zu den Ideen - vom solarbetriebenen Auto bis hin zum vibrierenden Blindengürtel.

Nächster Weltretter-Wettbewerb geplant für 2021/22.

Das Bild zeigt das Logo des Bundeswettbewerbs Künstliche IntelligenzBundeswettbewerb Künstliche Intelligenz
jährlicher Bundeswettbewerb für Schülerinnen und Schüler, die sich für das Programmieren und intelligente Algorithmen interessieren. Der Wettbewerb bietet zur Vorbereitung einen KI-Kurs als Einstieg an, in dem Schüler*innen anhand von praktischen Beispielen lernen zu programmieren, Künstliche Intelligenz verstehen und in Quizfragen ihr Wissen testen können. Der Wettbewerb startet jeweils im Frühjahr und läuft bis November. Erlaubt sind Einzelbeteiligungen und Teams bis zu vier Personen.
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Mini-KänguruMini-Känguru - Mathewettbewerb für Jg. 1 und 2
jährlich; Mathematik-Wettbewerb für Erst- und Zweitklässler, der sich am Wettbewerb "Känguru der Mathematik" orientiert. Aufgaben in drei Schwierigkeitsgraden. Unterstützung für Schulen: Auswertung und Generierung von Urkunden erfolgt automatisch mit Hilfe der Minikänguru- Anwendung. Aufgaben der Vorjahre stehen als Online-Spiel zur Verfügung.
Anmeldung ab März jährlich; Aufgaben lösen bis Juni jährlich.
Känguru Adventskalender/ Mathe für Grundschulen
jährlicher Mathe-Adventskalender für Grundschulen mit täglich neuen Aufgaben. Adventskalender Mini für Jg. 1-2; Adventskalender Maxi für Jg. 3-4. Lösungen der Vorjahre können als Online-Quiz gespielt werden
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Mathe im Advent
jährlicher Mathematik-Adventskalender für Jg. 4-6 und Jg. 7-9; täglich vom 1.-24.12.2020. Spaßige Aufgaben mit "Mathe-Wichteln" und Anwendungen der Mathematik im Alltag. Teilnahme ist auch als Frühstarter*in ab Jg. 2, Spätstarter*in in Jg. 10 oder als Spaßspieler*in möglich.
Das Bild zeigt das Logo des GYPTGerman Young Physicists' Tornament
Jährlich; Teilnahme für Schüler:innen zwischen 14 und 19 Jahren möglich; in Teams von 2 bis 3 Personen; Teilnehmende forschen an einem von 17 physikalischen, ungelösten Phänomenen. Die Ergebnisse werden in englischer Sprache präsentiert und mit anderen Teams diskutiert. Anmeldung immer ab September.
Anmeldeschluss 01.12.2021
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Jugend forscht in BremenJugend forscht
Jährlicher Forschungs- und Experimentierwettbewerb für Jg. 4 - 13 aller Schularten. "Schüler experimentieren" bis 14 Jahre/ "Jugend forscht" von 15 - 21 Jahren. Forschungsarbeiten können in 7 Fachgebieten eingereicht werden: Mathematik/Informatik, Physik, Chemie, Biologie, Arbeitswelt, Geo- und Raumwissenschaften, Technik. Drei Ebenen: Regional-, Landes-und Bundeswettbewerb
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Das ist Chemie Das ist Chemie D-I-CH
Jährlicher Bremer Wettbewerb mit alltagsnahen Experimentier-Aufgaben für Jg. 5 bis 10; Einzelarbeit; Beteiligung in Klassenstärke möglich. Experimente werden zu Hause durchgeführt. Thema 2022 steht noch nicht fest.
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Jugend präsentiertJugend präsentiert
Jährlich; Video- und Präsentationswettbewerb für Schüler*innen ab Jg. 7 bis max. 21 Jahre.
Erklärvideos und Präsentationen zu Fragestellungen aus dem mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich (Mathematik, Biologie, Chemie, Geographie, Physik, Technik oder Informatik) werden bearbeitet. Ziel: Adressatengerechte Präsentationen. Umfangreiches Material wird zur Verfügung gestellt.
Das Bild zeigt das Logo der Internationalen Mathematik OlympiadeMathematik Olympiade
Jährlicher Aufgaben- und Knobelwettbewerb für Schüler*innen von Klasse 3 bis 13. Schulrunden ab August; Landes- und Bundesrunden.
Die Mathematik-Olympiade gehört zu den Auswahlwettbewerben der internationalen Mathematik-Olympiade. Voraussetzung hierfür ist die Teilnahme an der Bundesrunde der Deutschen Mathematik-Olympiade oder des "Bundeswettbewerbs Mathematik" oder ein Landessieg bei "Jugend forscht" (Fachgebiet Mathematik)
Jugend präsentiert Kids
Neuer digitaler Präsentationswettbewerb für die Grundschule ab Klassenstufe 3. Kinder gestalten ein Poster zu einem Sachkunde-Thema. Der Wettbewerb bietet Lehrer*innen vorab Online-Fortbildungen und Material an.
Anmeldeschluss 30.08.2021
Das Bild zeigt das Logo des Bundeswettbewerb MathematikBundeswettbewerb Mathematik
Jährlicher Aufgabenwettbewerb in mehreren Runden für Schüler*innen, die an Mathematik interessiert sind; Schwerpunkt Jg. 9 - 13.
Der Bundeswettbewerb Mathematik besteht aus zwei Hausaufgabenrunden und einem mathematischen Fachgespräch in der abschließenden dritten Runde. In der ersten Runde ist Gruppenarbeit (bis 3 P. ) zugelassen. Ausschreibung startet jährlich im Dezember, Einsendungen für die erste Runde Anfang März des Folgejahres.
Abgabetermin 07.03.2022
Das Bild zeigt das Logo der Internationalen Chemie OlympiadeInternationale Chemie-Olympiade
Jährlich; Wettbewerb für Schüler*innen weiterführender Schulen bis 19 Jahre; Auswahl in vier Runden: Erste Runde (Mai-September)mit Take Home Klausur; zweite Runde: 1. Freitag im Dezember, dezentrale Klausur. In den höheren Auswahlrunden stehen gemeinsame Aufenthalte u.a. in Kiel an; die Teilnehmenden, die aus der vierten Runde hervorgehen fahren zur Internationalen ChemieOlympiade in ein Gastgeberland und Treffen dort auf Chemiebegeisterte aus der ganzen Welt.
Kontakt: Landesbeauftragter Stephan Leupold, E-Mail: sleupold@uni-bremen.de
Das Bild zeigt das Logo der Internationalen Biologie OlympiadeInternationale BiologieOlympiade
Jährlich; Auswahlwettbewerb für Schüler*innen weiterführender Schulen bis 20 Jahre. Vier Runden plus internationale Endrunde; erste Runde ab Mai bis September als Hausaufgabenrunde, zweite Runden als Klausur; dritte Runde mit Klausur- und Laboraufgaben.
Kontakt in Bremen: sleupold@uni-bremen.de
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Känguru der MathematikKänguru der Mathematik
Jährlicher internationaler mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb. Interessante motivierende Aufgaben in fünf Alterskategorien (Jg. 3 - 13) werden am Klausurtag (75 Minuten)jeweils am 3. Donnerstag im März dezentral in den Schulen gelöst.
Das Bild zeigt das Logo der Internationalen Physik OlympiadeInternationale Physik-Olympiade
Jährlich; internationaler Wettbewerb für physikbegeisterte Schüler*innen bis 19 Jahren. Vierstufiges Auswahlverfahren in Deutschland. Aufgaben des Wettbewerbs sind aufgeteilt in einen theoretischen und einen experimentellen Teil. Motto der Olympiade 2022: Physik ist alles - aber nicht langweilig!
Abgabetermin 15.09.2021
Das Bild zeigt das Logo des Bundeswettbewerbs PhysikBundesweiter Wettbewerb Physik (MNU)
Jährlicher Aufgabenwettbewerbs zu physikalischen Phänomenen und Methoden in zwei Alterskategorien: Juniorstufe für die Jahrgänge 5-8 (Ziel: Motivation); Fortgeschrittenen-Stufe mit Aufgaben auf erhöhtem Niveau für Sek I-Jahrgänge 5 - 10. Über experimentell-anschauliche Problemstellungen werden Schüler*innen angeregt, physikalische Gesetzmäßigkeiten in den Sachverhalten der Aufgaben zu erkennen oder problembezogen anzuwenden. Es sind ggf. Versuche zu planen, durchzuführen und auszuwerten, sowie sachbezogene Dokumentationen im Stile eines Protokolls zu erstellen. Anmeldeschlüsse jeweils im Januar, Start der Runden jeweils im September.
Das Bild zeigt das Logo der Internationalen Junior Science OlympiadeInternationale Junior Science Olympiade
Jährlicher Aufgabenwettbewerb und Juniorolympiade für Schüler*innen bis 15 Jahre aller Schulformen in Biologie, Chemie, Physik; Die IJSO bietet Nachwuchsförderung im MINT-Bereich ohne hohe Einstiegshürden. 2021/22 in Planung.
Das Bild zeigt das Logo des Bundeswettbewerb InformatikBundeswettbewerb Informatik
Jährlicher Aufgabenwettbewerb für Jugendliche bis 21 Jahre. Aufgaben der 1. Runde können ohne größere Informatikkenntnisse in Gruppen- und Einzelarbeit gelöst werden; an der 2. Runde dürfen jene teilnehmen, die wenigstens drei Aufgaben weitgehend richtig gelöst haben. In der 2. Runde ist selbstständige Einzelarbeit gefordert. Materialien und andere nützliche Infos stellt der Bundeswettbewerb Informatik auf seiner Internetseite bereit. Start des Wettbewerbs jährlich im September.
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Informatik BiberInformatik-Biber
Jährlich; Klassenstufe 3 bis 13 aller Schulformen; Informatik-Einstiegswettbewerb (online) mit Multiple-Choice-Aufgaben;
Der Online-Wettbewerb findet immer im November statt. Vorab kann ein Probewettbewerb durchlaufen werden. Registrierung durch Lehrkraft erforderlich.
Das Bild zeigt das Logo des Mathematik Wettbewerbs PangeaPangea Mathematik Wettbewerb
Jährlicher mathematischer Aufgaben- und Motivationswettbewerb in 3 Runden mit motivierenden Knobel- und Logikaufgaben für die Altersgruppen Klasse 3 - 10.
Mathematik ohne Grenzen
jährlicher mathematischer Motivations- und Breitenförderungswettbewerb für Schulklassen der 9. und 10. Jahrgänge (G8-Schulen) bzw. 10. und 11. Jahrgänge G9-Schulen); Juniorwettbewerb für 5. und 6. Klassen
Ansprechpartnerin ist Frau Stela Brannath (E-Mail: stela.brannath@univie.ac.at)
Das Bild zeigt das Logo des Jugendwettbewerbs InformatikJugendwettbewerb Informatik
Jährlicher Informatik-Einsteiger-Wettbewerb für Schüler*innen mit wenig oder gar keiner Programmiererfahrung. Die Internetseite stellt zahlreiche Trainingsaufgaben, spielerische Übungen und Einführung in Programmiersprachen bereit.
Runde 3 (offline) findet zusammen mit der 1. Runde des Bundeswettbewerbs Informatik (1. September 2021 bis 22. November 2021) statt.
In der 1. Runde gibt es Aufgaben für drei verschiedene Altersgruppen: Jg. 3-6, Jg. 7-8 und Jg. 9-13; Proberunde möglich nach Anmeldung.
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Formel 1 in der SchuleNordmetall-Cup "Formel 1 in der Schule"
Jährlicher Teamwettbewerb für 11-19jährige; Aufgabe: Computergestützte Entwicklung, Konstruktion und Fertigung eines funktionstüchtigen Miniatur-Formel 1 Wagens; Technische Unterstützung wird angeboten.
Das Bild zeigt das Logo des Software ChallengeSoftware Challenge Germany
Jährlicher praxisbezogener Programmierwettbewerb für Teams der gymnasialen Oberstufe. Programmiert werden "Computerspieler" für ein ausgewähltes Computerspiel, das dann in mehreren Runden gespielt wird. Die Partien können während der gesamten Wettbewerbsphase analysiert werden, um das eigene Programm zu verbessern. Unterstützung durch beteiligte Hochschulen möglich. Thema in diesem Jahr: "Ostseeschach"
Anmeldeschluss 15.12.2021
Das Bild zeigt das Logo des CanSat-SchülerwettbewerbsDeutscher CanSat-Schülerwettbewerb
Jährlich; Teamwettbewerb (mind. 4 Personen) für technikbegeisterte Schüler*innen ab 14 Jahren, die im Team einen eigenen Minisatelliten bauen. Aufgabe des Satelliten in der Größe einer Getränkedose ist die Erkennung von Objekten am Boden. Dafür werden die fertigen Satelliten im Frühjahr 2021 mit einer Rakete in eine Höhe von etwa einem Kilometer gebracht.
Anmeldeschluss jährlich im September/Oktober. Die nächste Runde startet 2021
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs FIRST LEGO League Challenge
jährlich; Gruppenwettbewerb für Kinder (6-10 Jahre/ Lego League Explore) und Jugendliche (9 bis 16 Jahre/ Lego League Challenge) aller Bildungsgänge; internationaler Forschungs- und Roboterwettbewerb, bei dem Teams in vier Kategorien (Grundwert, Forschung, Roboterdesign, Robot-Game) arbeiten und z.B. einen autonomen Roboter programmieren, der knifflige Aufgaben auf einem Spielfeld meistert. Stärkung von MINT-Kompetenzen, Recherche, Präsentationstechniken. Die Teilnahme ist mit Teilnahmegebühren und Versandkosten (für die Materialien) verbunden. >>>Aufgabenveröffentlichung am 17. August 2021
Das Bild zeigt das Logo des Schülerwettbewerbs der deutschen Ingenieurkammern Junior.ING Wettbewerb der Ingenieurkammern
Jährlich; Konstruktionswettbewerb der Ingenieurkammern; Einzel- und Gruppenarbeiten werden in zwei Altersgruppen (bis Jg. 8 bzw. Jg. 9-13) bewertet.

Sprachen, Literatur, Schreiben, Lesen

Wettbewerbe
LogoTitel und Beschreibung
Das Bild zeigt das Logo der Linguistik-OlympiadeDeutsche Linguistik-Olympiade
Aufgabenwettbewerb in drei Runden für Schüler*innen zwischen 14 und 20 Jahren.
Bei der Linguistik-Olympiade geht es um Sprachgefühl, kulturelle Vorstellungskraft und logisch-analytisches Denken; Zielgruppe sind daher nicht nur sprachlich, sondern allgemein und vielfach begabte Schüler*innen. Veranstalter: Leibniz-Zentrum Allgemeine Sprachwissenschaft (ZAS); Start der Runde 2022 voraussichtlich im Februar 2022
Das Bild zeigt das Logo des GYPTGerman Young Physicists' Tornament
Jährlich; Teilnahme für Schüler:innen zwischen 14 und 19 Jahren möglich; in Teams von 2 bis 3 Personen; Teilnehmende forschen an einem von 17 physikalischen, ungelösten Phänomenen. Die Ergebnisse werden in englischer Sprache präsentiert und mit anderen Teams diskutiert. Anmeldung immer ab September.
Anmeldeschluss 01.12.2021
Das Bild zeigt das Logo des Bundeswettbewerbs FremdsprachenBundeswettbewerb Fremdsprachen
Jährlicher Wettbewerb für sprachenbegeisterte Schüler*innen. Drei Kategorien:
In Kategorie "Team" erstellen Schüler*innen der Jg. 6 - 9 kreative Beiträge in einer oder mehreren Fremdsprachen, z.B. Filme, Dramen, Multimedia-Beiträge oder Brettspiele.
In Kategorie "Solo" erstellen Schüler*innen der Jg. 8-10 ein Video in ihrer Wettbewerbssprache und lösen am Wettbewerbstag schriftliche Aufgaben; In der Kategorie "Solo Plus" beteiligen sich Schüler*innen der Jg. 10 - 13 mit mehreren Fremdsprachen.
Kontakt in Bremen: Landeskoordinatorin Anna Wilkens, E-Mail: bremen_wilkens@bundeswettbewerb-fremdsprachen.de
Kategorien "Solo": Anja Halich, E-Mail: bremen_halich@bundeswettbewerb-fremdsprachen.de

Abgabetermin 06.10.2021

Das Bild zeigt das Logo des Vorlesewettbewerbs 2019/2020Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels
Jährlich; Klassenwettbewerb für Jg. 6. Schüler:innen lesen aus einem Buch eigener Wahl und einen unbekannten Text. Klassen- und Schulentscheide jährlich ab Oktober.
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs THE BIG CHALLENGE
Jährlich; spielerischer Englisch-Wettbewerb für Jg. 5 - 9 mit Multiple-Choice-Aufgaben, die online, ausgedruckt oder online zu Hause bearbeitet werden können. Mehrere Spieldurchgänge sind im Wettbewerbszeitraum (Für 2022 wird noch geplant, der Zeitraum ist noch nicht bekannt.) möglich. Es wird ein Teilnehmerbeitrag (4 € pro Schüler:in) erhoben.
Das Bild zeigt das Logo des Bundeswettbewerbs Treffen junger Autor*innenBundeswettbewerb „Treffen junger Autor*innen“
Jährlicher Wettbewerb der Berliner Festspiele für junge Menschen von 11 bis 21 Jahren; eingereicht werden können selbstgeschriebene Texte egal ob Prosa, Lyrik, szenische Texte oder experimentelle Formate; Gewinn: Reise zum Treffen junger Autor*innen mit Workshops (In Runde 2021 vom 11.11.-15.11.2021). Auswahl der nächsten Runde ab 2021.
Anmeldeschluss 15.07.2021
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Jugend debattiertJugend debattiert
Jährlich für Jahrgänge 8 bis 13 aller Schulformen. Debattenregeln/ freies Sprechen werden in einer Unterrichtsreihe eingeübt; Debatten zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen werden vorbereitet und durchgeführt. Dem mündlichen Wettbewerb in der Klasse folgen Schulwettbewerb und Regionalrunde. Landesfinale in der Bremischen Bürgerschaft. Finalrunde auf Bundesebene.
Kontakt in Bremen: Jugenddebattiert@lis.bremen.de
Das Bild zeigt das Logo des SchülerzeitungswettbewerbsSchülerzeitungswettbewerb der Länder
Jährlich; alle Schularten; Auszeichnung für Print-Schülerzeitungen sowie Online-Schüler*innenmedien wie Blogs, Online-Zeitungen, Instagram- oder Facebook-Veröffentlichungen. Prämierung auf Landesebene. Die besten Zeitungen werden zum Bundeswettbewerb weitergeleitet. Bewerbung um Sonderpreise separat möglich. Die Internetseite bietet Zugang zum Schülerzeitungshandbuch und zu Online-Workshops "How to digitale Schülerzeitung" und Kursen der Mobilen Medienakademie der Jugendpresse Deutschland.
Anmeldeschluss 15.01.2022
Logo des Wettbewerbs juvenes translatoresJuvenes translatores - Mehrsprachen- und Online-Übersetzungswettbewerb
Jährlich; 17 Jahre; Online-Übersetzungswettbewerb; (Ausschreibung und Anmeldebeginn jeweils Anfang September); Internet-Zugang und die nötige IT-Ausstattung vorausgesetzt; Texte werden von einer der 24 EU-Amtssprachen in eine andere nach Wahl übersetzt; Gewinn: Reise nach Brüssel.
Anmeldeschluss 20.10.2021
Das Bild zeigt das Logo des Kreativwettbewerbs „Mein tag – mein Erkennungszeichen!“Schreib- und Kreativwettbewerb der Stiftung Lesen: "Abenteuer in der Megaworld"
Wettbewerb zum Welttag des Buches 2021. Einzel- und Gruppenarbeiten mit einem Text (Schreibaufgabe) und mindestens einem Foto von einer Bastelarbeit (Kreativaufgabe) bzw. Einsendungen von Videos, Audiobeiträgen u.a.
Das Bild zeigt das Logo von Online-Schreibwettbewerb des Märchenland e.V. Thema "Märchen von Lust und Leid"
Jährlicher Schreibwettbewerb für Schüler*innen von 10 - 18 Jahren. Teilnahme in Einzel- oder Partnerarbeit. In diesem Jahr sollen Balladen und Gedichte zum Thema "Märchen von Lust und Leid" verfasst werden. Bewertung in mehreren Alterskategorien. Ausgezeichnete Werke werden bei den 32. Berliner Märchentagen präsentiert.

Abgabetermin 31.07.2021

Das Bild zeigt das Logo des Bundescups 2019 „Spielend Russisch lernen“Bundescup „Spielend Russisch lernen“
Jährlicher Teamwettbewerb für weiterführende Schulen zum spielerischen Erlernen der russischen Sprache. Drei Spielphasen auf unterschiedlich hohem Niveau. Grundlage des Sprachturniers ist die deutsch-russische Ausgabe des Sprachlernspiels ¡New Amici!, das auch ohne Russischkenntnisse spielbar ist. "Könner" und Sprachanfänger*innen können sich gleichermaßen beteiligen. Schulinterne und regionale Runden jährlich bis Oktober, Bundesfinale im November.
Das Bild zeigt das Logo des lyrix-SchulwettbewerbesLyrix – Bundeswettbewerb für junge Lyrik
Monatlich; Schreibwettbewerb für Schülerinnen und Schüler zwischen 10 und 20 Jahren, die zu wechselnden Themen Lyriktexte verfassen. Ein zeitgenössisches Gedicht und ein Museumsexponat bieten jeweils Inspiration. Zum Ende der Jahresrunden werden Monats- und Jahresgewinner*innen ausgewählt.
MONATLICHE Einreichung!
Das Bild zeigt das Logo des Schreibwettbewerbs der Schöne deutsche Sprache 2021: "Zauberwörter - zauberhafte Worte"
Jährlich für Schüler*innen der Jahrgänge 3 bis 13 an allen Schulen. Anregung zum kreativen Schreiben literarischer Texte (Gedicht, Geschichten, Märchen, Fabeln, Essays) ausgehend vom Jahresmotto. Erwünscht sind Texte, die zeigen, wie vielfältig und schöpferisch die deutsche Sprache eingesetzt werden kann.

Gesellschaftswissenschaften, Ökonomie

Wettbewerbe
LogoTitel und Beschreibung
Bremer Jugendpreis "Dem Hass keine Chance"
Jährlich ausgeschriebener Preis des Bremer Senats. 2021 steht das Gedenken an 60 Jahre Mauerbau in Deutschland im Mittelpunkt für Projekte von Kindern und Jugendlichen, die an die Wichtigkeit von Frieden und friedlichem Miteinander appellieren und ein Zeichen setzen gegen Hass, Krieg, Ausgrenzung und Gewalt. Die Umsetzung des Themas kann frei gewählt werden, z.B. Kurzfilm, Fotostory, Geschichte, Theaterstück, Website, Musik. Kontakt in Bremen: Landeszentrale für politische Bildung, E-Mail: tobias.peters@lzpb.Bremen.de
ECHT KUH-L! - Schulwettbewerb zur nachhaltigen Landwirtschaft und Ernährung
Jährlich; Jahrgang 3 - 10 aller Schularten; Einzel-, Gruppen- oder Klassenbeiträge. Eingereicht werden können Videos, Spiele, Songs, Podcasts, Präsentationen, Comics, Websites u.v.a.. Sonderpreis Forschung für inhaltsstarke wissenschaftliche Beiträge sowie Sonderpreis Schule für klassen- und jahrgangsübergreifende Teilnehmergruppen; Motto 2021 war: "Obst und Gemüse – Bunte Schatzkiste der Natur". Wettbewerb für 2022 wird geplant.
Verbraucherschule
Schulpreis (Gold, Silber, Bronze) des Verbraucherzentrale Bundesverbands für praxisorientierte und innovative Unterrichtsmaßnahmen und Projekte zur Verbraucherbildung an allgemein- und berufsbildenden Schulen.
Anmeldeschluss 01.10.2021
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs denkmal aktiv - Kulturerbe macht Schule"
Projektwettbewerb für Schulen der Sekundarstufen I und II. Gefördert werden schulische Projekte zu den Themen Kulturerbe und Denkmalschutz. 2021 wird ein neuer Förderschwerpunkt die Auseinandersetzung mit schädlichen Umwelteinflüssen auf das Kulturerbe unterstützen. Schulen, die am Programm teilnehmen, werden von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz fachlich und koordinativ begleitet und finanziell unterstützt. Jährlicher Bewerbungszeitraum von März bis Mai.
Das Bild zeigt das Logo des BundesumweltwettbewerbsBundesUmweltWettbewerb BUW
Jährlicher Projekt- und Talentförderungswettbewerb für Schüler*innen im Alter von 10 - 20 Jahren. Arbeiten werden angefertigt unter dem Motto "Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln" in Ökologie, Wirtschaft, Gesellschaft, Technik, Kultur. Ausgezeichnet werden Einzel- oder Teamarbeiten mit Lösungsideen zu Problemen im Kontext Umwelt/Umweltschutz/ nachhaltige Entwicklung.
Anmeldeschluss 15.03.2022
Das Bild zeigt das Logo des Business at school-Videochallenge WettbewerbsBusiness@school Videochallenge
Jährlicher Video-Wettbewerb für Schüler*innen zwischen 14 und 20 Jahren, die sich mit Wirtschaftsthemen befassen. Im einzureichenden vierminütigen Video beantworten sie vier Fragen zu einem von vier ausgewählten Unternehmen und beleuchten dabei das Unternehmen kritisch auch mit Blick auf den Umgang mit Nachhaltigkeit, Digitalisierung oder Globalisierung.
Videos können bis 1.8.2021 auf die Plattform hochgeladen werden. Tipps und Unterstützungstools auf der Internetseite.
Abgabetermin 01.08.2021
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs KlickwinkelKlickwinkel-Wettbewerb für Videos, Podcasts, Bild-Text-Stories
jährlicher Wettbewerb für Videos, Podcast und Text-Bild-Stories zu Themen, die Jugendliche von 13 bis 19 Jahren interessieren. Klickwinkel möchte junge Menschen zu souveränen Gestaltern digitaler Medien machen, die widerstandsfähig sind gegen Desinformation. Freie Themenwahl. Tutorials werden angeboten u.a. zu den Fragen "Wie schneidet man ein Video am Handy? Woran erkenne ich Fake News, wie recherchiere ich? Und was haben Algorithmen mit meinem Insta-Feed zu tun?"
Das Bild zeigt das Logo des Schülerwettbewerbs EthikSchülerwettbewerb Ethik
Jährlicher Wettbewerb für Schüler:innen der Jg 9 -12. Kreative Bearbeitung sozial-, kultur- oder wirtschaftsethische Fragestellungen. Eingereicht werden können Filme, Texte, Skulpturen, Podcasts, Musik- oder auch kleine Theaterstücke - jedoch keine Projektarbeiten, die bereits in der Schule bewertet wurden. | Der Anmeldeschluss für das Jahr 2022 ist noch nicht bekannt.
Die Abbildung zeigt das Logo der Gartenfreunde Bremen e.V.Fotowettbewerb: "Bilder der Vielfalt aus Bremer Schulgärten"
Fotowettbewerb zum Thema „Bilder der Vielfalt in Bremer Schulgärten“ ausgerichtet vom Landesverband der Gartenfreunde Bremen e.V.; Teilnahmebedingungen: Schulen der Stadtgemeinde Bremen die aktiv einen Schulgarten bewirtschaften; Jede Schule darf mit einer Collage sowie drei weiteren Einzelfotos teilnehmen, bewertet wird die Schule als Ganzes, nicht das Einzelbild. Die ersten drei Plätze sind mit 200 €, 300€ und 500€ dotiert.
Abgabetermin 15.09.2021
Das Bild zeigt das Logo des Handwerkwettbewerbs Mach was Mach was! Handwerkswettbewerb für Schulteams
Wettbewerb für Schulteams der Jahrgangsstufen 7 – 10 allgemeinbildender Schulen, die gemeinsam mit einem Handwerksbetrieb vor Ort ein frei wählbares Handwerksprojekt zur Verschönerung des eigenen Schulgeländes umsetzen. Schulteams werden mit jeweils 1.000 Euro gefördert und bekommen neben einem Leitfaden zur Projektdurchführung ein Starter-Set mit einer Grundausstattung an Werkzeugen und einer Schutzausrüstung für alle Teilnehmenden. Anmeldung bis 20.09.2021, Projektdurchführung ab 15. November 2021, Abgabe der Projekt-Dokumentation online bis 1. April 2022.
Anmeldeschluss 20.09.2021
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Demokratisch HandelnDemokratisch Handeln
Jährlicher Projektwettbewerb für alle Altersgruppen. Ausgezeichnet werden Projekte, in denen sich Kinder und Jugendliche mit eigenen Ideen für demokratische Prozesse in der Gemeinde, in der Schule, im Stadtteil, in Jugendeinrichtungen oder an anderen Orten einsetzen und im weitesten Sinne "demokratisch handeln". Projekte können allein, im Team oder in der Klasse/in einer Gruppe durchgeführt werden. Einreichung der Projekte im November; Einladung zur regionalen "Lernstatt Demokratie" in Bremen i.d.R. im Frühjahr. Kontakt: Regionalberaterin Adrienne Körner; E-Mail: Bremen@demokratisch-handeln.de
Anmeldeschluss 30.11.2021
Das Foto zeigt das Logo des Europäischen WettbewerbsEuropäischer Wettbewerb - EUnited – Europa verbindet
Jährlicher Wettbewerb für alle Jahrgänge und Schularten. Zum Jahresmotto gibt es altersgerechte Aufgabenstellungen in vier Modulen, die allein oder im Team bearbeitet werden können. Ziel ist die eigenständige und kreative Auseinandersetzung mit europäischen Themen. Schriftliche Arbeiten, Bilder, Filme, Objekte, Podcasts und andere Umsetzungen können eingereicht werden. Der Wettbewerb wird voraussichtlich Anfang 2022 stattfinden.
Kontakt in Bremen: Landeskoordinatorin Svenja Gulbins, E-Mail: s.gulbins@schule.bremen.de
Das Bild zeigt das Logo des Schülerwettbewerbs zur politischen BildungSchülerwettbewerb zur politischen Bildung
Jährlich ab Schuljahresbeginn; Klassenstufen 4 bis 12 aller Schulformen; jeweils sechs Aufgabenstellungen für das 4. bis 8. Schuljahr und für das 8. bis 11. Schuljahr, zu denen Projekte - auch in Kleingruppen - ausgearbeitet und eingereicht werden können | Gewinn: Klassenreisen, Geldpreise | Der Abgabetermin für das Jahr 2022 ist noch nicht bekannt.
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Jugend debattiertJugend debattiert
Jährlich für Jahrgänge 8 bis 13 aller Schulformen. Debattenregeln/ freies Sprechen werden in einer Unterrichtsreihe eingeübt; Debatten zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen werden vorbereitet und durchgeführt. Dem mündlichen Wettbewerb in der Klasse folgen Schulwettbewerb und Regionalrunde. Landesfinale in der Bremischen Bürgerschaft. Finalrunde auf Bundesebene.
Kontakt in Bremen: Jugenddebattiert@lis.bremen.de
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs zum Deutschen KlimapreisDeutscher Klimapreis der Allianz-Umweltstiftung
Jährliche Auszeichnung für das Klimaschutz-Engagement von allgemeinbildenden Schulen z.B. in Form von Energiesparmaßnahmen an Schulgebäuden, Fridays-for-Future-Aktivitäten, Aktionswochen zum Klimaschutz sowie Broschüren, Ratespiele oder Podcasts über den Klimawandel. Die nächste reguläre Wettbewerbsrunde startet aufgrund der Corona-Pandemie im September 2021
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Jugend gründetJugend gründet
Jährlicher zweistufiger Online-Wettbewerb für Schüler:innen und Auszubildende ab 16 Jahren. Erste Stufe ab September d.J: Ideenfindungs- und Businessplanphase; ab Februar des Folgejahres beginnt Stufe zwei mit einem Unternehmensplanspiel. Trainingsspiele sind bereits ab September möglich, auch die Teilnahme an einzelnen Modulen ist möglich. Relevant für den Wettbewerb ist die Planspielversion ab Februar d.J.. Material für den Unterricht steht in der "Business academy" zur Verfügung
Ein flexibler Einstieg ist möglich!
Das Bild zeigt das Logo des Geschichtswettbewerbs des BundespräsidentenGeschichtswettbewerb des Bundespräsidenten
Alle zwei Jahre; alle Klassenstufen und Schularten. Schüler:innen erforschen eine frei gewählte Fragestellung zum jeweiligen Motto und erarbeiten z.B. schriftliche Arbeiten, Multimediapräsentationen, Videos, dreidimensionale Projektdarstellungen wie z.B. Ausstellungen. Nächster Wettbewerb 2022/23.
Das Foto zeigt das Logo des Wettbewerbs Alle für eine Welt für alleAlle für EINE WELT für alle. Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik
Jährlicher Wettbewerb zur Entwicklungspolitik für Schüler*innen aller Jahrgangsstufen. Ausgezeichnet werden vielfältige, ideenreiche Projekte, Konzepte und Handlungsideen, die die Auseinandersetzung mit eigenen und fremden Vorstellungen von einem zukunftsfähigen Zusammenleben in der EINEN WELT und den Möglichkeiten zur demokratischen Mitgestaltung dieser Zukunft präsentieren (Texte, Fotos, Filme, Kunstwerke, Theater- oder Musikstücke, Plakate oder digitale Arbeiten). Die Auseinandersetzung soll dabei nicht nur themenspezifisch erfolgen, sondern auch den Erwerb von Kompetenzen fördern, die die Schüler*innen dazu befähigen, ihre Vorstellung von einer lebenswerten Zukunft umzusetzen. Die Wettbewerbshomepage stellt umfangreiches Unterrichts- und Begleitmaterial zur Verfügung. Thema 2021/22: Der Countdown läuft: Es ist Zeit für Action!
Abgabetermin 09.03.2022
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Planspiel Börse
Jährlicher Online-Wettbewerb, bei dem Schüler*innen im Team von zwei bis vier Personen ein Wertpapierdepot mit virtuellem Startkapital eröffnen und es in einem vorgegebenen Zeitraum möglichst gewinnbringend durch Transaktionen vermehren. Die Teilnahme ist nur über eine regionale Sparkasse möglich, die das Planspiel anbietet. Start der nächsten Runde im Schuljahr 2021/22
Das Bild zeigt das Logo des Deutschen GründerpreisesDeutscher Gründerpreis
Jährlich; digitales Existenzgründer-Planspiel für Schüler*innen.Teams ab Jg. 9. Entwicklung einer fiktiven Geschäftsidee mit Businessplan, Vertriebs- und Marketingstrategie anhand von neun Aufgaben. Unterstützende Materialien für Lehrer:innen werden zur Verfügung gestellt. Spielphase Januar bis Mai.
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Jugend und WirtschaftJugend und Wirtschaft
Jährlich; Laufzeit von September bis September des darauffolgenden Jahres; Wettbewerb der FAZ für Sekundarstufe II. Aufgabe: Recherchieren von Wirtschaftsthemen, Verfassen eines fundierten, spannenden Wirtschaftsartikels. Bewerbungsschluss jeweils im Mai.
Das Bild zeigt das Logo des Business at school WettbewerbsBusiness@school
Jährlich; Klassenstufe 11-13. In drei Phasen nähern sich die Schüler*innen dem Thema Wirtschaft: 1. Analyse eines Großunternehmens mit Fokus auf Unternehmensstruktur, Markt und Wettbewerb. 2. Analyse eines Kleinunternehmens aus dem Umfeld der Schule mit Schwerpunkt auf Strategie und Positionierung. In Phase III entwickeln die Schüler*innen eine eigene Geschäftsidee inklusive Businessplan. Der Wettbewerb bietet Zugriff auf umfangreiches Online-Material. Hinweis: Der Anmeldeschluss ist ein Bewerbungsschluss - Teilnahme erst nach Annahmebescheid durch die Veranstalter.
Anmeldeschluss 01.04.2022
Das Bild zeigt das Logo vom Bankenplanspiel.SchulBanker - Bankenplanspiel des Bundesverbandes deutscher Banken
jährlich; Banken-Planspiel für Jg. 9 - 13. Das Planspiel führt ein in die Funktionsweise von Banken und ihrer Rolle in der Gesamtwirtschaft. Unterrichtsmaterialien zur finanziellen Allgemeinbildung stehen zur Verfügung.
Anmeldeschluss 10.10.2021
Das Bild zeigt das Logo des History Award.History Award: "Fundstücke mit Geschichte"
alle zwei Jahre; Alle Altersstufen; Video/Filmbeiträge, Interviews, Reportagen und Dokumentationen zum jeweiligen Ausschreibungsthema sind möglich. 2021 auf Grund der Pandemie ausgefallen; Neuer Termin in Planung.
Das Bild zeigt das Logo des Schülerwettbewerbs Jugend testet
Jährlicher Wettbewerb der Stiftung Warentest. Schüler*innen zwischen 12 und 19 Jahren wählen ein Objekt für Produkt- oder Dienstleistungstests, entwickeln eine Testmethode und präsentieren Testergebnisse.
Das Bild zeigt das Logo der Schülerfirmenprogramme der IW JUNIORJUNIOR Programme des Instituts der deutschen Wirtschaft
Programme mit Unterstützungsmaterialien zur Gründung von Schülerfirmen - von der Geschäftsidee bis zur Umsetzung. In Bremen werden die Programme "JUNIOR advanced" (ab Klassenstufe 7) sowie "JUNIOR expert" (ab Klassenstufe 9) angeboten.
Das Bild zeigt das Logo des Deutsch-Französischen Geschichtswettbewerb für Schüler*innenEUSTORY Deutsch-Französischer Geschichtswettbewerb
jährlicher Geschichtswettbewerb für Schüler*innen ab Jg. 8. Einzel- oder Gruppenarbeit möglich, besonders bewertet werden Beiträge deutsch-französischer Tandems. Beiträge können als Buch, Text, Collage, Audiodatei, Film, Blog o.ä. eingereicht werden, müssen aber inhaltlich das historische Thema ausreichend reflektieren. Ein Wettbewerb für 2022 wird geplant.
Das Bild zeigt das Logo des Schulwettbewerb YES! - Young Economic SummitYES! – Young Economic Summit - Schulwettbewerb
jährlich; Teamwettbewerb für die Klassenstufen 10-12; Eigenverantwortliche Entwicklung von Lösungen für ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Probleme; Themen werden von Partnern aus Wirtschaft und Forschung gestellt - z.B. Nachhaltigkeit, Populismus und Digitalisierung, Steuergerechtigkeit. Regionale Partner unterstützen die Schulen im Wettbewerb. YES fördert projektorientiertes, wissenschaftliches und lösungsorientiertes Arbeiten.
Anmeldeschluss 15.12.2021
Das Bild zeigt das Logo des Norddeutschen Schulpreises der Wirtschaftsjunioren HanseraumNorddeutscher Schulpreis der Wirtschaftsjunioren Hanseraum
Jährlich; alle Jahrgangsstufen der allgemein- und berufsbildenden Schulen; Ausgezeichnet werden Schülerfirmen, innovative Kooperationsprojekte, Unterrichtskonzepte und Methoden, die sich in schüler*innengerechter Weise erfolgreich mit der Vermittlung von wirtschaftlichem Wissen und der Kenntnis wirtschaftlicher Zusammenhänge auseinandersetzen.
Neue Runde 2021 geplant
Das Bild zeigt das Logo des Schülerwettbewerbs econo_me Schülerwettbewerb Wirtschaft und Finanzen
Jährlich; Gruppenwettbewerb für 3 bis max. 10 Schüleri*innen ab Jg.7; Vorgegebene Aufgabenstellungen für Sek I und Sek II Beiträge können Videos, Podcasts, Blogs, Zeitungen, Comics, Spiele, Websites u.a. sein. Thema im Schuljahr 2020/21 -> die Auswirkung der Corona-Pandemie auf Arbeitsteilung, digitale Infrastruktur und Staatsausgaben. für das Schuljahr 2021/22 wird bereits geplant.
Das Bild zweigt das Logo des bundesweiten Jugendwettbewerbs Denkt@gdenkt@g Jugendwettbewerb gegen Antisemitismus, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit
Wettbewerb der Konrad Adenauer Stiftung, der Jugendliche zwischen 16 und 22 Jahren aufruft, sich mit dem Holocaust und der NS-Diktatur, aber auch mit heutigen Formen von Antisemitismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit auseinanderzusetzen. Einzel- und Gruppenbeiträge. Start einer Neuen Runde voraussichtlich im November 2021.

Kunst, Kultur, Musik, Theater, Film

Wettbewerbe
LogoTitel und Beschreibung
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs denkmal aktiv - Kulturerbe macht Schule"
Projektwettbewerb für Schulen der Sekundarstufen I und II. Gefördert werden schulische Projekte zu den Themen Kulturerbe und Denkmalschutz. 2021 wird ein neuer Förderschwerpunkt die Auseinandersetzung mit schädlichen Umwelteinflüssen auf das Kulturerbe unterstützen. Schulen, die am Programm teilnehmen, werden von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz fachlich und koordinativ begleitet und finanziell unterstützt. Jährlicher Bewerbungszeitraum von März bis Mai.
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs business@school-Videochallenge
Jährlicher Video-Wettbewerb für Schüler*innen zwischen 14 und 20 Jahren, die sich mit Wirtschaftsthemen befassen. Im einzureichenden vierminütigen Video beantworten sie vier Fragen zu einem von vier ausgewählten Unternehmen und beleuchten dabei das Unternehmen kritisch auch mit Blick auf den Umgang mit Nachhaltigkeit, Digitalisierung oder Globalisierung.
Videos können bis 1.8.2021 auf die Plattform hochgeladen werden. Tipps und Unterstützungstools auf der Internetseite.
Abgabetermin 01.08.2021
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs KlickwinkelKlickwinkel-Wettbewerb für Videos, Podcasts, Bild-Text-Stories
jährlicher Wettbewerb für Videos, Podcast und Text-Bild-Stories zu Themen, die Jugendliche von 13 bis 19 Jahren interessieren. Klickwinkel möchte junge Menschen zu souveränen Gestaltern digitaler Medien machen, die widerstandsfähig sind gegen Desinformation. Freie Themenwahl. Tutorials werden angeboten u.a. zu den Fragen "Wie schneidet man ein Video am Handy? Woran erkenne ich Fake News, wie recherchiere ich? Und was haben Algorithmen mit meinem Insta-Feed zu tun?"
Die Abbildung zeigt das Logo der Gartenfreunde Bremen e.V.Fotowettbewerb: "Bilder der Vielfalt aus Bremer Schulgärten"
Fotowettbewerb zum Thema „Bilder der Vielfalt in Bremer Schulgärten“ ausgerichtet vom Landesverband der Gartenfreunde Bremen e.V.; Teilnahmebedingungen: Schulen der Stadtgemeinde Bremen die aktiv einen Schulgarten bewirtschaften; Jede Schule darf mit einer Collage sowie drei weiteren Einzelfotos teilnehmen, bewertet wird die Schule als Ganzes, nicht das Einzelbild. Die ersten drei Plätze sind mit 200 €, 300€ und 500€ dotiert.
Abgabetermin 15.09.2021
Das Bild zeigt das Logo des Bundeswettbewerbs teamwork!Bundeswettbewerb "teamwork!"
2-jährig ausgeschrieben durch den Bundesverband Musikunterricht; teilnehmen können Schülerensembles, Arbeitsgemeinschaften, Musikklassen oder -kurse mit mindestens 5 Personen an allgemeinbildenden Schulen aller Arten und Stufen; Es soll im Team ein eigenes Stück erfunden oder eine bereits bestehende Komposition eines zeitgenössischen Komponisten umgesetzt werden, Kombinationen sind möglich; Preis: finanzielle Mittel zur Förderung des Musikunterrichts
Abgabetermin 31.05.2022
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Jugend musiziertJugend musiziert
Jährlich; Solo- und Ensemblewertung in Vorträgen mit jährlich wechselnden ausgewählten Instrumenten. Alle Altersgruppen zwischen 7 und 20 Jahren. Drei Phasen: Regional-, Landes-, Bundesebene;
Das Foto zeigt das Logo des Europäischen WettbewerbsEuropäischer Wettbewerb - EUnited - Europa verbindet
Jährlich; für alle Jahrgänge und Schularten. Zum Jahresmotto gibt es altersgerechte Aufgabenstellungen in vier Modulen, die allein oder im Team bearbeitet werden können. Ziel ist die eigenständige und kreative Auseinandersetzung mit europäischen Themen. Schriftliche Arbeiten, Bilder, Filme, Objekte, Podcasts und andere Umsetzungen können eingereicht werden. Findet voraussichtlich Anfang 2022 statt.
Kontakt in Bremen: Landeskoordinatorin Svenja Gulbins, E-Mail: s.gulbins@schule.bremen.de
Das Bild zeigt das Logo Schultheater der Länder
Jährliches Festival ausschließlich für schulische Theatergruppen. Vorauswahl in allen Bundesländern. Jährlich wechselndes Motto. Verbunden mit einer Fachtagung und Workshops für Schüler:innen und Lehrkräfte. Bewerbung mit einem Video beim Fachverband für Theater in der Schule Bremen e.V. (http://www.fats-bremen.de). Das nächste Schultheater der Länder findet vom 19.-23. September 2021 in Baden-Württemberg/Ulm statt. Dieses Mal ausschließlich mit digitalen Formaten.
Jugend präsentiert
Jährlich; Video- und Präsentationswettbewerb für Schüler*innen ab Jg. 7 bis max. 21 Jahre.
Erklärvideos und Präsentationen zu Fragestellungen aus dem mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich (Mathematik, Biologie, Chemie, Geographie, Physik, Technik oder Informatik) werden bearbeitet. Ziel: Adressatengerechte Präsentationen. Umfangreiches Material wird zur Verfügung gestellt.
Das Bild zeigt das Logo des Jugendtheatertreffens 2014Theatertreffen der Jugend 2021
Jährlich; Der Bundeswettbewerb der Berliner Festspiele prämiert die Theaterarbeit von und mit Jugendlichen im Schüleralter von Schulklassen über Theater-AGs an Schulen und freie Gruppen bis zu Jugendclubs an Theatern. Im Wettbewerb werden Produktionen ausgewählt, die beim Theatertreffen in Berlin gezeigt werden.
Das Bild zeigt das Logo des Bundeswettbewerbs Treffen junge Musik-SzeneBundeswettbewerb Treffen junge Musik-Szene
jährlicher Talentförderungs-Wettbewerb für talentierte Nachwuchsmusiker*innen von 11 bis 21 Jahren.Der 1984 gegründete Bundeswettbewerb richtet sich an Bands, Duos oder Singer-Songwriter*innen, die mit eigener Musik und eigenen Texten ihre Beobachtungen, Themen und Haltungen ausdrücken, in allen Sprachen und Musikgenres – wie Folk, Pop, Chanson, Blues, Hip-Hop, Reggae, Elektro, Rock, Ska oder Kleinkunst. Anders als viele andere Musikwettbewerbe und Castings-Shows will das Treffen junge Musik-Szene jugendliche Musiker*innen bei der Suche nach der eigenen künstlerischen Identität unterstützen.
Der Wettbewerb wird jedes Jahr im März ausgeschrieben, Einsendeschluss ist jeweils der 31. Juli des gleichen Jahres.
Abgabetermin 31.07.2021
Das Bild zeigt das Logo der Jeunesse MusicalesBundeswettbewerb Jugend komponiert
Jährlicher Wettbewerb der Jeunesses Musicales Deutschland für alle jungen Komponierenden im Alter von 12 bis 22 Jahren, die in Deutschland leben und/oder die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen. In drei Werkkategorien (Kammermusik, Solo, freie Besetzung) können Kompositionen eingereicht werden. Ausgewählte Komponist*innen werden zu einer Kompositionswerkstatt eingeladen (geplant 05. - 11. April 2021)

Abgabetermin 02.01.2021

Das Bild zeigt das Logo des Dieter BaakeP reisesDieter-Baacke-Preis für medienpädagogische Projekte
Jährliche Auszeichnung für herausragende medienpädagogische Projekte und Methoden, die Kindern und Jugendlichen einen kreativen, kritischen Umgang mit Medien vermitteln und ihre Medienkompetenz fördern. Der Dieter Baacke Preis wird in sechs Kategorien vergebena. Projekte von und mit Kindern
b. Projekte von und mit Jugendlichen
c. Interkulturelle/internationale Projekte
d. Intergenerative/integrative Projekte
e. Projekte mit besonderem Netzwerkcharakter

Abgabetermin 31.07.2021

Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Jugend creativJugend creativ
Jährlich; für Schüler*innen der Jahrgänge 1 - 13; alle Schularten in fünf Altersgruppen. Start jeweils am 01.10. des Jahres; Drei Kategorien: (1) Quiz zum Wettbewerbsthema, (2) Bildgestaltung und (3) Kurzfilme.
Abgabetermin 10.03.2022
Das Bild zeigt das Logo des JugendfotopreisesDeutscher Jugendfotopreis
alle zwei Jahre; Die Ausschreibung zum Deutschen Jugendfotopreis 2022 ist gestartet. Beim Jahresthema „Wir – Was uns verbindet“ und in den Bereichen freie Themenwahl und Experimente können Einzelpersonen und Fotogruppen bis einschließlich 25 Jahre teilnehmen. Die Fotos werden in vier Altersgruppen bewertet.
Abgabetermin 10.01.2022
Das Bild zeigt das Logo des Deutschen JugenfilmpreisesDeutscher Jugendfilmpreis
Jährlicher Wettbewerb für Filmtalente bis 25 Jahre. Der Deutsche Jugendfilmpreis ist offen für alle Themen; zusätzliche Gewinnchancen bietet das Jahresthema 2021 »Work:in Progress«.

Abgabetermin 15.01.2022

Das Bild zeigt das Logo des SchulrockfestivalsSchulrockfestival Bremen
Jährlich; Start der Runde jeweils im November; alle Schulárten; gesucht werden die besten Schulbands aus Bremen und den angrenzenden Landeskreisen Niedersachsens; Gewinn: Konzertauftritt als Live-Stream mit professioneller Licht- und Tontechnik. Aufnahme im Tonstudio; jede Band erhält einen Mitschnitt.
Das Bild zeigt das Logo des SchoolJam-SchülerbandfestivalsSchoolJam Schülerbandfestival
Jährlich ab Mitte September bis Dezember; Teilnehmen können alle bis 21 Jahren. Bewerbung mit eigenen Kompositionen (mp3-Aufnahme) aus dem Bereich Rock, Pop, Jazz, Ethno, Techno u.a.

Abgabetermin 30.12.2021

Das Bild zeigt das Logo des Bundeswettbewerbs Treffen junger Autor*innen Bundeswettbewerb „Treffen junger Autor*innen“
Jährlicher Wettbewerb der Berliner Festspiele für junge Menschen von 11 bis 21 Jahren; eingereicht werden können selbstgeschriebene Texte egal ob Prosa, Lyrik, szenische Texte oder experimentelle Formate; Gewinn: Reise zum Treffen junger Autor*innen mit Workshops (In Runde 2021 vom 11.11.-15.11.2021). Auswahl der nächsten Runde ab 2021.

Anmeldeschluss 15.07.2021

Das Bild zeigt das Logo des Bundeswettbewerbs Bundeswettbewerb Tanztreffen der Jugend
Jährlicher Talentförderungs-Wettbewerb der Berliner Festspiele. Ausgezeichnet werden beispielhafte und bemerkenswerte Stücke von und mit Jugendlichen, die allein oder unter professioneller Anleitung ihre eigenen Themen finden und diese mit zeitgenössischen und/oder urbanen Bewegungssprachen in eine künstlerische Form bringen. Die Teilnahme am achttägigen Tanztreffen der Jugend in Berlin ist der Preis des deutschlandweiten Wettbewerbes (nächstes Tanztreffen der Jugend vom 17. bis 24. September 2021). In der Runde 2021 ist der Wettbewerb auch offen für Solostücke und alle Formate, die aufgrund der besonderen Bedingungen durch die coronavirusbedingte Kontaktsperre entstehen.
Information zum Bewerbungsschluss folgt.

Umwelt, Klima, Nachhaltiges Handeln

Wettbewerbe
LogoTitel und Beschreibung
ECHT KUH-L! - Schulwettbewerb zur nachhaltigen Landwirtschaft und Ernährung
Jährlich; Jahrgang 3 - 10 aller Schularten; Einzel-, Gruppen- oder Klassenbeiträge. Eingereicht werden können Videos, Spiele, Songs, Podcasts, Präsentationen, Comics, Websites u.v.a.. Sonderpreis Forschung für inhaltsstarke wissenschaftliche Beiträge sowie Sonderpreis Schule für klassen- und jahrgangsübergreifende Teilnehmergruppen; Motto 2021 war: "Obst und Gemüse – Bunte Schatzkiste der Natur". Wettbewerb für 2022 wird geplant.
Das Bild zeigt das Logo des BundesumweltwettbewerbsBundesUmweltWettbewerb BUW
Jährlicher Projekt- und Talentförderungswettbewerb für Schüler*innen im Alter von 10 - 20 Jahren. Arbeiten werden angefertigt unter dem Motto "Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln" in Ökologie, Wirtschaft, Gesellschaft, Technik, Kultur. Ausgezeichnet werden Einzel- oder Teamarbeiten mit Lösungsideen zu Problemen im Kontext Umwelt/Umweltschutz/ nachhaltige Entwicklung.
Anmeldeschluss 15.03.2022
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs zum Deutschen KlimapreisDeutscher Klimapreis der Allianz-Umweltstiftung
Jährliche Auszeichnung für das Klimaschutz-Engagement von allgemeinbildende Schulen z.B. in Form von Energiesparmaßnahmen an Schulgebäuden, Fridays-for-Future-Aktivitäten, Aktionswochen zum Klimaschutz sowie Broschüren, Ratespiele oder Podcasts über den Klimawandel. Die nächste reguläre Wettbewerbsrunde startet aufgrund der Corona-Pandemie im September 2021
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs EnergiesparmeisterEnergiesparmeister - Das beste Schulprojekt
jährlich; gesucht werden aktuell laufende oder bereits abgeschlossene Schüler- und/oder Schulprojekte, die die Energie- und CO2-Bilanz ihrer Schule verbessern und/oder andere zum Energiesparen und Klimaschutz motivieren und/oder einen besonders kreativen Umgang mit dem Thema zeigen. Bewerbung zwischen Januar und Mai 2022 möglich.
Das Bild zeigt das Logo der Schülerakademie 2° Campus - Schülerakademie des WWF
Jährliches Akademie- und Begabungsförderungsangebot, um das sich Schüler*innen zwischen 15 und 19 Jahren bewerben können, die sich für Klimaschutz interessieren und Freude an wissenschaftlicher Arbeit und an Teamarbeit haben. Als 2°Campus-Forscher*innen erhalten sie einen Einblick in die aktuelle Forschung zum angewandten Klimaschutz und arbeiten auf Augenhöhe mit Klimaforschenden. Auch Kreativität, Spiele und Zeit in der Natur sind Teil des Campus, der in drei Blöcken im Frühjahr, Sommer und Herbst stattfindet. Bewerbung für das Jahr 2022 ab September 2021 möglich.
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs FIRST LEGO League Challenge
jährlich; Gruppenwettbewerb für Kinder (6-10 Jahre/ Lego League Explore) und Jugendliche (9 bis 16 Jahre/ Lego League Challenge) aller Bildungsgänge; internationaler Forschungs- und Roboterwettbewerb, bei dem Teams in vier Kategorien (Grundwert, Forschung, Roboterdesign, Robot-Game) arbeiten und z.B. einen autonomen Roboter programmieren, der knifflige Aufgaben auf einem Spielfeld meistert. Stärkung von MINT-Kompetenzen, Recherche, Präsentationstechniken. Die Teilnahme ist mit Teilnahmegebühren und Versandkosten (für die Materialien) verbunden. >>>Aufgabenveröffentlichung am 17. August 2021
Das Bild zeigt das Logo des Schulwettbewerbs YES! - Young Economic SummitYES! – Young Economic Summit - Schulwettbewerb
jährlich; Teamwettbewerb für die Klassenstufen 10-12; Eigenverantwortliche Entwicklung von Lösungen für ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Probleme; Themen werden von Partnern aus Wirtschaft und Forschung gestellt - z.B. Nachhaltigkeit, Populismus und Digitalisierung, Steuergerechtigkeit. Regionale Partner unterstützen die Schulen im Wettbewerb. YES fördert projektorientiertes, wissenschaftliches und lösungsorientiertes Arbeiten.
Anmeldeschluss 15.12.2021
Das Bild zeigt das Logo des WettbewerbsNaturtagebuch - Wettbewerb der BUND-Jugend
Jährlicher Wettbewerb der BUND-Jugend für Schüler*innen zwischen 8 - 12 Jahren, die sich mit Natur befassen und ihre Forschungsergebnisse und Erlebnisse schriftlich festhalten wollen; Beginn: jeweils im Frühjahr

Abgabetermin 31.10.2021

Europa

Wettbewerbe
LogoTitel und Beschreibung
Die Abbildung zeigt das Logo der Gartenfreunde Bremen e.V.Fotowettbewerb: "Bilder der Vielfalt aus Bremer Schulgärten"
Fotowettbewerb zum Thema „Bilder der Vielfalt in Bremer Schulgärten“ ausgerichtet vom Landesverband der Gartenfreunde Bremen e.V.; Teilnahmebedingungen: Schulen der Stadtgemeinde Bremen die aktiv einen Schulgarten bewirtschaften; Jede Schule darf mit einer Collage sowie drei weiteren Einzelfotos teilnehmen, bewertet wird die Schule als Ganzes, nicht das Einzelbild. Die ersten drei Plätze sind mit 200 €, 300€ und 500€ dotiert.
Abgabetermin 15.09.2021
Das Foto zeigt das Logo des Europäischen WettbewerbsEuropäischer Wettbewerb - EUnited - Europa verbindet
Jährlich; für alle Jahrgänge und Schularten. Zum Jahresmotto gibt es altersgerechte Aufgabenstellungen in vier Modulen, die allein oder im Team bearbeitet werden können. Ziel ist die eigenständige und kreative Auseinandersetzung mit europäischen Themen. Schriftliche Arbeiten, Bilder, Filme, Objekte, Podcasts und andere Umsetzungen können eingereicht werden. Findet voraussichtlich Anfang 2022 statt. Kontakt in Bremen: Landeskoordinatorin Svenja Gulbins, E-Mail: s.gulbins@schule.bremen.de
Das Bild zeigt das Logo des Schülerwettbewerbs zur politischen BildungSchülerwettbewerb zur politischen Bildung
Jährlich ab Schuljahresbeginn; Klassenstufen 4 bis 12 aller Schulformen; jeweils sechs Aufgabenstellungen für das 4. bis 8. Schuljahr und für das 8. bis 11. Schuljahr, zu denen Projekte - auch in Kleingruppen - ausgearbeitet und eingereicht werden können |
Gewinn: Klassenreisen, Geldpreise | Der Abgabetermin für das Jahr 2022 ist noch nicht bekannt.
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Juvenes translatores - Mehrsprachen - und ÜbersetzungswettbewerbJuvenes translatores - Mehrsprachen- und Online-Übersetzungswettbewerb
Jährlich; 17 Jahre; Online-Übersetzungswettbewerb; (Ausschreibung und Anmeldebeginn jeweils Anfang September); Internet-Zugang und die nötige IT-Ausstattung vorausgesetzt; Texte werden von einer der 24 EU-Amtssprachen in eine andere nach Wahl übersetzt; Gewinn: Reise nach Brüssel.

Anmeldeschluss 20.10.2021

Das Bild zeigt das Logo des Deutsch-Französischen Geschichtswettbewerb für Schüler*innenEUSTORY Deutsch-Französischer Geschichtswettbewerb
jährlicher Geschichtswettbewerb für Schüler*innen ab Jg. 8. Einzel- oder Gruppenarbeit möglich, besonders bewertet werden Beiträge deutsch-französischer Tandems. Beiträge können als Buch, Text, Collage, Audiodatei, Film, Blog o.ä. eingereicht werden, müssen aber inhaltlich das historische Thema ausreichend reflektieren. Ein Wettbewerb für 2022 wird geplant.

Fächerübergreifende Wettbewerbe, soziales Engagement

Wettbewerbe
LogoTitel und Beschreibung
Bremer Jugendpreis "Dem Hass keine Chance"
Jährlich ausgeschriebener Preis des Bremer Senats. 2021 steht das Gedenken an 60 Jahre Mauerbau in Deutschland im Mittelpunkt für Projekte von Kindern und Jugendlichen, die an die Wichtigkeit von Frieden und friedlichem Miteinander appellieren und ein Zeichen setzen gegen Hass, Krieg, Ausgrenzung und Gewalt. Die Umsetzung des Themas kann frei gewählt werden, z.B. Kurzfilm, Fotostory, Geschichte, Theaterstück, Website, Musik. Kontakt in Bremen: Landeszentrale für politische Bildung, E-Mail: tobias.peters@lzpb.Bremen.de
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs KlickwinkelKlickwinkel-Wettbewerb für Videos, Podcasts, Bild-Text-Stories
jährlicher Wettbewerb für Videos, Podcast und Text-Bild-Stories zu Themen, die Jugendliche von 13 bis 19 Jahren interessieren. Klickwinkel möchte junge Menschen zu souveränen Gestaltern digitaler Medien machen, die widerstandsfähig sind gegen Desinformation. Freie Themenwahl. Tutorials werden angeboten u.a. zu den Fragen "Wie schneidet man ein Video am Handy? Woran erkenne ich Fake News, wie recherchiere ich? Und was haben Algorithmen mit meinem Insta-Feed zu tun?"
Abgabetermin 31.03.2021
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Aktiv für Demokratie und ToleranzAktiv für Demokratie und Toleranz
jährlicher Wettbewerb für Einzelpersonen und Gruppen, die sich innerhalb der Bundesrepublik Deutschland mit einem Projekt für praktische Demokratie- und Toleranzförderung engagieren. Das Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt zeichnet zivilgesellschaftliche Aktivitäten aus, die möglichst von hohem ehrenamtlichen Engagement geprägt sind. Start jährlich Ende Juni; Einsendeschluss i.d.R. im September.
Anmeldeschluss 15.06.2022
Das Bild zeigt das Logo des Handwerkwettbewerbs Mach wasMach was! Handwerkswettbewerb für Schulteams
Wettbewerb für Schulteams der Jahrgangsstufen 7 – 10 allgemeinbildender Schulen, die gemeinsam mit einem Handwerksbetrieb vor Ort ein frei wählbares Handwerksprojekt zur Verschönerung des eigenen Schulgeländes umsetzen. Schulteams werden mit jeweils 1.000 Euro gefördert und bekommen neben einem Leitfaden zur Projektdurchführung ein Starter-Set mit einer Grundausstattung an Werkzeugen und einer Schutzausrüstung für alle Teilnehmenden. Anmeldung bis 20.09.2021, Projektdurchführung ab 15. November 2021, Abgabe der Projekt-Dokumentation online bis 1. April 2022.
Anmeldeschluss 20.09.2021
Das Foto zeigt das Logo des Wettbewerbs Be smart dont startBe Smart - Don´t Start
Jährlich; Be Smart – Don’t Start ist ein bundesweiter präventiv wirksamer Klassenwettbewerb zur Prävention des Rauchens. Zielgruppe sind vorwiegend die Jahrgänge 5 - 8. Alle Schüler*innen verpflichten sich freiwillig, im Wettbewerbszeitraum (im Schuljahr 2020/2021 war dieser vom 16. November 2020 bis zum 30. April 2021) nicht zu rauchen. Ziel: Nikotinprävention und Cannabisprävention. Kontakt in Bremen: Dr. Oliver Peters, E-Mail: opeters@lis.bremen.de
Anmeldeschluss 10.11.2021
Das Foto zeigt das Logo des Europäischen WettbewerbsEuropäischer Wettbewerb - EUnited - Europa verbindet
Jährlich; für alle Jahrgänge und Schularten. Zum Jahresmotto gibt es altersgerechte Aufgabenstellungen in vier Modulen, die allein oder im Team bearbeitet werden können. Ziel ist die eigenständige und kreative Auseinandersetzung mit europäischen Themen. Schriftliche Arbeiten, Bilder, Filme, Objekte, Podcasts und andere Umsetzungen können eingereicht werden. Findet voraussichtlich Anfang 2022 statt. Kontakt in Bremen: Landeskoordinatorin Svenja Gulbins, E-Mail: s.gulbins@schule.bremen.de
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Demokratisch HandelnDemokratisch Handeln
Jährlicher Projektwettbewerb für alle Altersgruppen. Ausgezeichnet werden Projekte, in denen sich Kinder und Jugendliche mit eigenen Ideen für demokratische Prozesse in der Gemeinde, in der Schule, im Stadtteil, in Jugendeinrichtungen oder an anderen Orten einsetzen und im weitesten Sinne "demokratisch handeln". Projekte können allein, im Team oder in der Klasse/in einer Gruppe durchgeführt werden. Einreichung der Projekte im November; Einladung zur regionalen "Lernstatt Demokratie" in Bremen i.d.R. im Frühjahr. Kontakt: Regionalberaterin Adrienne Körner; E-Mail: Bremen@demokratisch-handeln.de
Anmeldeschluss 30.11.2021
Das Logo zeigt das Bild des Schülerwettbewerbs zur politischen BildungSchülerwettbewerb zur politischen Bildung
Jährlich ab Schuljahresbeginn; Klassenstufen 4 bis 12 aller Schulformen; jeweils sechs Aufgabenstellungen für das 4. bis 8. Schuljahr und für das 8. bis 11. Schuljahr, zu denen Projekte - auch in Kleingruppen - ausgearbeitet und eingereicht werden können | Gewinn: Klassenreisen, Geldpreise | Der Abgabetermin für das Jahr 2022 ist noch nicht bekannt.
Das Bild zeigt das Logo des Schülerzeitungswettbewerbs der Länder Schülerzeitungswettbewerb der Länder
Jährlich; alle Schularten; Auszeichnung für Print-Schülerzeitungen sowie Online-Schüler*innenmedien wie Blogs, Online-Zeitungen, Instagram- oder Facebook-Veröffentlichungen. Prämierung auf Landesebene. Die besten Zeitungen werden zum Bundeswettbewerb weitergeleitet. Bewerbung um Sonderpreise separat möglich. Die Internetseite bietet Zugang zum Schülerzeitungshandbuch und zu Online-Workshops "How to digitale Schülerzeitung" und Kursen der Mobilen Medienakademie der Jugendpresse Deutschland.
Abgabetermin 15.01.2022
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Jugend creativJugend creativ
Jährlich; für Schüler*innen der Jahrgänge 1 - 13; alle Schularten in fünf Altersgruppen. Start jeweils am 01.10. des Jahres; Drei Kategorien: (1) Quiz zum Wettbewerbsthema, (2) Bildgestaltung und (3) Kurzfilme.
Abgabetermin 10.03.2022
Das Bild zeigt das Logo des Deutschen JugendfotopreisDeutscher Jugendfotopreis
alle zwei Jahre; Die Ausschreibung zum Deutschen Jugendfotopreis 2022 ist gestartet. Beim Jahresthema „Wir – Was uns verbindet“ und in den Bereichen freie Themenwahl und Experimente können Einzelpersonen und Fotogruppen bis einschließlich 25 Jahre teilnehmen. Die Fotos werden in vier Altersgruppen bewertet.
Abgabetermin 10.01.2022
Das Bild zeigt das Logo des Deutschen JugendfilmpreisesDeutscher Jugendfilmpreis
Jährlicher Wettbewerb für Filmtalente bis 25 Jahre. Der Deutsche Jugendfilmpreis ist offen für alle Themen; zusätzliche Gewinnchancen bietet das Jahresthema 2021 »Work:in Progress«.
Abgabetermin 15.01.2022
Das Foto zeigt das Logo des Wettbewerbs Alle für eine Welt für alleAlle für EINE WELT für alle. Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik
Jährlicher Wettbewerb zur Entwicklungspolitik für Schüler*innen aller Jahrgangsstufen. Ausgezeichnet werden vielfältige, ideenreiche Projekte, Konzepte und Handlungsideen, die die Auseinandersetzung mit eigenen und fremden Vorstellungen von einem zukunftsfähigen Zusammenleben in der EINEN WELT und den Möglichkeiten zur demokratischen Mitgestaltung dieser Zukunft präsentieren (Texte, Fotos, Filme, Kunstwerke, Theater- oder Musikstücke, Plakate oder digitale Arbeiten). Die Auseinandersetzung soll dabei nicht nur themenspezifisch erfolgen, sondern auch den Erwerb von Kompetenzen fördern, die die Schüler:innen dazu befähigen, ihre Vorstellung von einer lebenswerten Zukunft umzusetzen. Die Wettbewerbshomepage stellt umfangreiches Unterrichts- und Begleitmaterial zur Verfügung. Thema 2021/22: Der Countdown läuft: Es ist Zeit für Action!
Abgabetermin 09.03.2022
Das Bild zeigt das Logo des Wettbewerbs Hand aufs HerzHand aufs Herz
Jährlich; Erste-Hilfe-Wettbewerb für Teams aus Bremen und Niedersachsen; aktuell für die Klassenstufen 5 - 10 in allen Schulformen; Kategorien "Laienhelfer" und "Schulsanitäter";
Nächste Runde am 12.7.2022.
Das Bild zeigt das Logo des Förderpreises Aktive Bürgerschaft 2019Förderpreis Aktive Bürgerschaft - Kategorie: Schulen
jährlicher Teamwettbewerb für die Sekundarstufe I und II. Teilnehmen können Schulen, die das Lehr- und Lernkonzept Service Learning umsetzen. Ziel: Förderung des bürgerschaftlichen Engagements
Das Bild zeigt das Logo des Schulwettbewerbs YES! - Young Economic SummitYES! – Young Economic Summit - Schulwettbewerb
jährlich; Teamwettbewerb für die Klassenstufen 10-12; Eigenverantwortliche Entwicklung von Lösungen für ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Probleme; Themen werden von Partnern aus Wirtschaft und Forschung gestellt - z.B. Nachhaltigkeit, Populismus und Digitalisierung, Steuergerechtigkeit. Regionale Partner unterstützen die Schulen im Wettbewerb. YES fördert projektorientiertes, wissenschaftliches und lösungsorientiertes Arbeiten.
Anmeldeschluss 15.12.2021
Das Bild zeigt das Logo des Deutsch-Französischen Geschichtswettbewerb für Schüler*innenEUSTORY Deutsch-Französischer Geschichtswettbewerb
jährlicher Geschichtswettbewerb für Schüler*innen ab Jg. 8. Einzel- oder Gruppenarbeit möglich, besonders bewertet werden Beiträge deutsch-französischer Tandems. Beiträge können als Buch, Text, Collage, Audiodatei, Film, Blog o.ä. eingereicht werden, müssen aber inhaltlich das historische Thema ausreichend reflektieren. Ein Wettbewerb für 2022 wird geplant.
Das Bild zweigt das Logo des bundesweiten Jugendwettbewerbs Denkt@gdenkt@g Jugendwettbewerb gegen Antisemitismus, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit
Wettbewerb der Konrad Adenauer Stiftung, der Jugendliche zwischen 16 und 22 Jahren aufruft, sich mit dem Holocaust und der NS-Diktatur, aber auch mit heutigen Formen von Antisemitismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit auseinanderzusetzen. Einzel- und Gruppenbeiträge. Start einer Neuen Runde voraussichtlich im November 2021.