Sie sind hier:
  • Start
  • Botschafterinnen und Botschafter des Landes Bremen

Botschafterinnen und Botschafter des Landes Bremen

, jpg, 196.0 KB
Senatsempfang für Bremens beste Absolventinnen und Absolventen

02.07.2109 - "Sie sind heute besondere Ehrengäste hier im Bremer Rathaus. Auf Ihre Leistungen können Sie zu Recht stolz sein! Auch wir sind stolz auf Sie. Es ist eine große Freude für mich, dass Bremen und Bremerhaven eine so große Zahl exzellenter Schülerinnen und Schüler aufweisen. Ich würde mich freuen, wenn Sie auf Ihrem beruflichen Weg als Botschafterinnen und Botschafter unseres Landes auftreten." Frank Pietrzok, Staatsrat bei der Senatorin für Kinder und Bildung, brachte es während des feierlichen Senatsempfangs auf den Punkt. Bremen und Bremerhaven haben Abi-Absolventinnen und –Absolventen, die hervorragende Leistungen vollbracht haben. 63 junge Erwachsene des Landes Bremen konnten ihr Abi mit der Bestnote 1,0 abschließen. Klasse. Herzlichen Glückwunsch!

Wie es weitergehen könnte, skizzierten Prof. Dr. Thomas Pawlik, Konrektor der Hochschule Bremen und Charlotte Boye, Physikstudentin im 4. Semester an der Hochschule Bremen: "Es gibt in Deutschland mittlerweile 19.000 verschiedene Studiengänge und eine Menge unterschiedlicher Entscheidungsfaktoren. Besonders hervorheben möchte ich diesen: bei welchem Thema springt Ihr Herz?", fragte der Konrektor. Es sei wichtig, das zu machen, was einem Spaß bereitet und wofür man brennt.

Charlotte Boye hat genau das gemacht: "Mathe hat mir schon in der Grundschule so viel Spaß gemacht, dass ich auch die Hausaufgaben toll fand. Mein Vater war davon etwas genervt. Später wollte ich dann wissen, wie und warum Dinge funktionieren. Meine Leidenschaft für Physik wurde geboren. Mittlerweile studiere ich dieses Fach im 4. Semester und baue in den Projektarbeiten beispielsweise Stickstofflaser und 3D-Drucker. Das ist echt spannend. Deshalb mein Tipp: Folgt eurer Leidenschaft, nur so könnt ihr Erfolg haben."

Bremens Beste 2019 in Zahlen:

63 Schülerinnen und Schüler haben die Bestnote 1,0 im Land Bremen erreicht.
39 sind weiblich, 24 männlich.
53 haben eine Schule in Bremen besucht, 10 eine Schule in Bremerhaven.
53 kommen aus öffentlichen Schulen, 10 aus Privatschulen.

Von den Absolventinnen und Absolventen der öffentlichen Schulen haben 27 ihr Abitur am Gymnasium gemacht, 15 an einer Oberschule bzw. Gymnasialen Oberstufe, sechs an einem beruflichen Gymnasium bzw. einer berufsbildenden Schule und fünf an der Erwachsenenschule.
Insgesamt waren 2.988 Schülerinnen und Schüler zum Abitur angemeldet.