Sie sind hier:
  • Start
  • Klimaschutz-Preis für die Grundschule am Halmerweg

Klimaschutz-Preis für die Grundschule am Halmerweg

, jpg, 135.8 KB

23.05.2018 - Die Schule am Halmerweg hat das beste Klimaschutz-Projekt in Bremen. Das hat die Jury des Energiesparmeister-Wettbewerbs entschieden. Der Wettbewerb für Schulen ist eine Aktion der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft co2online und wird unterstützt durch die Kampagne "Mein Klimaschutz" des Bundesumweltministeriums. Die Lehrkräfte der Grundschule am Halmerweg setzen sich seit vielen Jahren dafür ein, ihre Schützlinge mit den Themen Energie, Ressourcen und Klimawandel vertraut zu machen. Für viele Kinder ist es der erste Berührungspunkt mit der eigenen Verantwortung für den Schutz des Klimas. Bei Projekttagen zum Umgang mit Wasser und Energie, Müllsammelaktionen und Pflanzaktionen in der Gartenbau-AG können sie das gelernte Wissen vertiefen. Für ihr Engagement erhalten die Landessieger 2.500 Euro und eine Patenschaft mit einem Bremer Unternehmen. Welcher der 16 Landessieger den Titel "Energiesparmeister Gold" gewinnt, entscheiden Internetnutzer bis zum 6. Juni 2018 auf energiesparmeister.de/voting. Das Ergebnis wird während der Preisverleihung am 15. Juni 2018 im Bundesumweltministerium bekannt gegeben.