Sie sind hier:
  • Start
  • Tag der offenen Tür - KiTa Bremen

KiTa Bremen bietet Alternativen zum „Tag der offenen Tür“ an

Anmeldungen zum neuen Kita-Jahr ab 1. Januar möglich

Hier sieht man einen Raum in einer Kita.

Seit Samstag, den 1. Januar 2022 läuft die Anmeldephase für das neue Kita-Jahr 2022/23. Die klassischen Tage der offenen Tür lassen sich während der Pandemie nicht wie gewohnt verwirklichen. „In Zeiten von Corona müssen wir zum Schutz der Kinder, Eltern und Mitarbeitenden erneut von vielbesuchten Tagen der offenen Türen in den Kinder- und Familienzentren absehen.“, sagt Wolfgang Bahlmann, Geschäftsführer von KiTa Bremen. „Uns ist es wichtig, dass Eltern dennoch unsere Einrichtungen kennenlernen.“

Um sich über die Betreuungsangebote für Krippen- und Kindergartenkinder beim städtischen Träger KiTa Bremen zu informieren, stehen Eltern pandemiebedingt Alternativen zum klassischen „Tag der offenen Tür“ zur Verfügung. Die Kinder- und Familienzentren von KiTa Bremen bieten so zum Beispiel im Januar 2022 Spaziergänge über das Außengelände oder Informationsplakate in den Fenstern an. Mit virtuellen Rundgängen auf der Webseite von KiTa Bremen stellen sich einige der Einrichtungen auch digital vor. Eltern können zudem auf telefonische Beratungsgespräche und Informationsflyer zurückgreifen. Wie die Angebote konkret aussehen, erfahren Eltern von den Kinder- und Familienzentren. Kontaktdetails und Informationen zu den einzelnen Einrichtungen sind der KiTa Bremen-Webseite unter Kita Bremen zu entnehmen.

Anmeldung

Die Anmeldung von Krippen- und Kindergarten-Kindern erfolgt 2022 erstmals online über das neue Kita-Portal der Stadt Bremen unter www.kitaportal.bremen.de/. Eltern wählen hier trägerübergreifend aus den Betreuungsangeboten der Stadt. Als Bremens größter Träger für Kindertagesbetreuung ist KiTa Bremen im Kita-Portal mit 78 Kinder- und Familienzentren vertreten. Im Februar beginnt über das Portal die Anmeldung für Hortkinder.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Elternservice der Senatorin für Kinder und Bildung:
Sprechzeiten (ab dem 10.01.22):
Montag bis Donnerstag von 9 bis 11 Uhr und 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr
tagesbetreuung@kinder.bremen.de
Tel.: 0421 / 361-92000

Ansprechpartnerin für die Medien:
Maike Wiedwald, Pressesprecherin bei der Senatorin für Kinder und Bildung
maike.wiedwald@bildung.bremen.de
Tel.: 0421 / 361-2853