Sie sind hier:
  • Schach in der Grundschule

Schach macht schlau

- auf dem Bremer Marktplatz

Rund 1000 Kinder aus 26 Grundschulen in Bremen und Bremerhaven trafen sich heute auf dem Bremer Marktplatz zu einem ganz besonderen Event:
„Schach macht schlau!“, das Grundschulprogramm im Land Bremen, in dem mehr als 3200 Schüler:innen jede Woche im Rahmen des Unterrichts mit ihrer ganzen Klassen Schach spielen, konnte in diesem Jahr endlich wieder ein Schachturnier auf dem Bremer Marktplatz realisieren.

Marco Bode, der Initiator des Programms, brachte bestes Werder-Wetter mit - durchwachsen und abwechslungsreich, mit allem, was das Bremer Wetter so bieten kann: Wind, Wolken, etwas Sonne, aber leider auch Regen, was der Begeisterung der Spieler:innen jedoch keine Abbruch tat. Gewonnen hat am Ende das Team „Esel“ der Bremer Stadtmusikanten und die Grundschule an der Glockenstraße konnte den Wanderpokal stolz mit nach Hause nehmen. Aber auch alle anderen Stadtmusikantenteams hatten auf jeden Fall viel Spaß.

Wir hoffen, dass es auch im kommenden Jahr dank der vielen Unterstützer:innen und Sponsoren rund um den Verein „Das erste Buch e.V.“ wieder ein solch tolles Turnier geben wird!

Text: Nicola Schroth, SKB | Fotos: Rebecca Miller, Fotoarchiv SKB-Bremen