Sie sind hier:
  • Kinder
  • Kita-Fachtag: Zukunftsgerechte Arbeit

Fachtag "Zukunftsgerechte Arbeit in Kitas der Stadtgemeinde Bremen"

Für das Fachpersonal in Kinderbetreuungseinrichtungen der Stadtgemeinde Bremen

Entwicklung von konkreten Handlungsansätzen im Sinne einer "zukunftsgerechten Arbeit in Kitas der Stadtgemeinde Bremen"
Interdisziplinärer Diskurs mit Fachkräften der Elementarerziehung der Stadtgemeinde Bremen

Plenum, World-Café, Moderation

Freitag, 02. November 2018
09:00 bis 14:15 Uhr
Landesinstitut für Schule, Am Weidedamm 20, 28215 Bremen

Anmeldeschluss: 28. Oktober 2018

Prof. Fritz Böhle
Universität Augsburg

Titel des Vortrages:
Erziehung und Betreuung von Kindern - Besondere Merkmale und Anforderungen der Interaktionsarbeit von Erzieherinnen und Erziehern in Kitas

Prof. Fritz Böhle war an der Universität Augsburg bis 2008 Professor für Sozioökonomie der Arbeits- und Berufswelt und ist seitdem Leiter der Forschungseinheit für Sozioökonomie der Arbeits- und Berufswelt. Seine Forschung richtet sich auf die Verwissenschaftlichung von Arbeit und die Rolle von Erfahrungswissen in verschiedenen Bereichen, wie z.B. in der industriellen Produktion, bei Dienstleistungsarbeit oder in der beruflichen Bildung. Hierzu hat er zahlreiche öffentlich geförderte Forschungs- und Entwicklungsvorhaben initiiert. Er studierte Soziologie in Verbindung mit Volkswirtschaft und Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München, promovierte 1975 an der Universität Bremen und wurde 1990 an der Universität Bielefeld habilitiert. Nach langjähriger Forschungstätigkeit am Institut für sozialwissenschaftliche Forschung (ISF) München ist er dort seit 1998 auch Vorsitzender des Vorstands.

1. Online-Anmeldung (Schritt 1 von 2)
2. Zusammenfassung (Schritt 2 von 2)

Online-Anmeldung