Sie sind hier:

Schule an der Rechtenflether Straße: Neubau von Mensa und Ganztagsräumen

Auf einen Blick
Neubau Mensa und Ganztagsräume
4,73 Millionen Euro
1.100 m²
                                                                       
Die Schule
Die Grundschule an der Rechtenfether Straße liegt in Woltmershausen. Rund 250 Schülerinnen und Schüler werden hier unterrichtet. Die dreizügige offene Ganztagsschule soll eine neue Mensa und neue Ganztagsräume erhalten.
www.gs-rechtenfletherstrasse.de

Baufortschritt

, png, 19.4 KB

Bilder

Die Baumaßnahme

Die Grundschule erhält einen Erweiterungsbau, der an der Schnittstelle zwischen dem ursprünglichen Schulgebäude von 1904 und dem Anbau von 1956 verortet wird. Das neue Treppenhaus erschließt nicht nur den Neubau sondern dient auch als zweiter Rettungsweg des Traktes aus den 1950er-Jahren. Der neue Aufzug ermöglicht eine barrierefreie Erschließung beider Baukörper.
Im Obergeschoss des Neubaus werden Ganztagsräume mit Bibliothek, ein Bewegungsraum, eine Geo-Werkstatt und ein Atelier eingerichtet. Im Erdgeschoss wird eine Mensa eingerichtet, die auch als Aula genutzt werden kann. Der neue Eingang der Schule wird transparent gestaltet.
Durch die Baumaßnahme wird eine Neuanordnung der Außenanlagen erforderlich. Drei Hofbereiche sind geplant: Ein Schulhof mit Ballspielfläche, ein Spielhof mit Sandkistenbereich und ein Grünhof mit Spielgeräten.

Stadtplan