Sie sind hier:

Schule an der Landskronastraße: Ausbau zur dreizügigen gebundenen Ganztagsschule

Auf einen Blick

Mensa-Neubau und Sanierung
der Außenanlagen
3,85 Millionen Euro
400 m²
                                                                       

Die Schule
Die Grundschule an der Landskronastraße liegt in Burgdamm. Rund 260 Schülerinnen und Schüler sollen hier zukünftig unterrichtet werden. Die bislang zweieinhalbzügige offene Ganztagsschule soll zu einer dreizügigen gebundenen Ganztagsschule mit Einrichtung eines Klassenzugs für inklusive Beschulung ausgebaut werden.

www.grundschuleanderlandskronastrasse46.de


Fortschritt

, png, 17.2 KB

Bilder

Die Baumaßnahme

Die Grundschule wurde ab dem Schuljahreswechsel 2017/18 gebundene Ganztagsschule. Nach der Umsetzung einer Interimsmaßnahme für die Essensversorgung ist für die dauerhafte Herrichtung eine Neuorganisation des Bestandes im Verwaltungsbereich, in den Pavillons und der Bibliothek notwendig. Für die Essensversorgung ist der Anbau einer Mensa mit Küche geplant. Die Bibliothek wird zu einem neuen Lernzentrum umgebaut. In den Pavillons entstehen Lernlandschaften mit neuen Differenzierungs- und Funktionsräumen.

Stadtplan