Sie sind hier:

Berufliche Bildung

Die berufliche Bildung ist im Land Bremen gut aufgestellt; dies bescheinigt auch der Bildungsmonitor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln: Beim Länderranking 2010 kam Bremen im Handlungsfeld berufliche Bildung auf Platz 1.

Gemeinsam mit Unternehmen, Verbänden, Organisationen und Gewerkschaften will der Senat die Chancen der Jugendlichen auf einen Ausbildungsplatz noch verbessern. In den aktuellen „Bremer Vereinbarungen für Ausbildung und Fachkräftesicherung“ ist als Ziel festgelegt worden, dass jedem Jugendlichen in Bremen und Bremerhaven ein betrieblicher Ausbildungsplatz angeboten wird. Gleichzeitig soll das Übergangssystem, in dem noch immer zu viele Jugendlichen eine Warteschleife drehen, schrittweise abgebaut werden.