Sie sind hier:

Wettbewerbe

Die Teilnahme an Schülerwettbewerben wird von der Senatorin für Kinder und Bildung gefördert und begrüßt. Die feste Verankerung von Wettbewerben zeigt sich an zahlreichen Erfolgen von Schülerinnen und Schülern sowie Schulen aus Bremen auf Bundesebene.
"Gute" Schülerwettbewerbe sind ein geeignetes Instrument zur differenzierten und individuellen Förderung von Begabungen und geben Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich mit Themen vertiefend zu befassen. Sie fördern die Lern- und Leistungsbereitschaft, stärken das Selbstwertgefühl und schulen die Fähigkeit, gemeinsam zu lernen, zu forschen und zu präsentieren. Die Teilnahme an Wettbewerben kann die Arbeitsmotivation erhöhen und zur Entwicklung von individuellen Lernstrategien und Perspektiven beitragen.
Lehrerinnen und Lehrer profitieren von ausgezeichneten Unterrichtsmaterialien, die einige Wettbewerbe liefern und nutzen insbesondere die projektorientierten Wettbewerbe zur Gestaltung von Unterrichtseinheiten, Projekten und fachübergreifenden Vorhaben. Die Wettbewerbsinformation (s.u.) wird auf der Basis folgender Richtlinien und Empfehlungen zusammengestellt:

  • "Qualitätskriterien für Schülerwettbewerbe" - Beschluss der KMK vom 17.09.2009
  • "Von der Kultusministerkonferenz empfohlene Schülerwettbewerbe" - Stand 2012
  • "Richtlinie für Schülerwettbewerbe" vom 12.01.2008
  • Genehmigte Wettbewerbe zur Einbringung einer besonderen Lernleistung in die Abiturprüfung

  • Frau Renate Raschen
    20-2
    Rembertiring 8-12
    28195 Bremen
    Tel.: 0421 361-6416
    E-Mail: renate.raschen@bildung.bremen.de



    Aktuelle Schülerwettbewerbe

    MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik)

    Logo Titel Beschreibung
    Wettbewerb "Das ist Chemie!"
    Jährlich; Klassenstufe 5 bis 10 an allen Schulen in Bremen und Bremerhaven; ca. im November Aufgabenblatt online; Lösen von Aufgaben mit Experimental-Teil, Protokoll-Teil und Theorie-Teil je nach Klassenstufe; Bearbeitungszeit bis ca. Mitte März, auch Sammelabgabe durch Lehrerin/Lehrer möglich; Gewinne: Urkunden für alle Beiträge, Anerkennungspreise, Buchgutscheine für die besten Teilnehmenden und Schulpreise;

    Mathematik-Olympiade
    Jährlich; Einzelwettbewerb für Klassenstufe 3 bis 13; vierstufiger Wettbewerb von Schulebene bis Bundesebene; Schulrunde beginnt immer im September
    Jugend forscht
    Jährlich; 4.-13. Klasse aller Schulformen; in zwei Alterssparten, d.h. "Schüler experimentieren" für Schülerinnen und Schüler bis 14 Jahren und "Jugend forscht" für Schülerinnen und Schüler von 15-21 Jahren; Forschungsarbeiten in 7 Fachgebieten: Mathematik/Informatik, Physik, Chemie, Biologie, Arbeitswelt, Geo- und Raumwissenschaften, Technik; Regional-, Landes-und Bundeswettbewerb; Gewinn: Geldpreise, Sachpreise, Stipendien, Praktika
    Internationale Mathematik Olympiade
    Jährlich (Start je Anfang Dezember); internationaler Wettbewerb für alle Schularten; Altersbegrenzung: 20 Jahre.
    Teilnahmevoraussetzung: Teilnahme an 2. Runde oder Bundesrunde des Bundeswettbewerbs Mathematik oder ein Landessieg bei "Jugend forscht" (Fachgebiet Mathematik). Weitere Qualifizierung über Auswahlwettbewerb; Gewinn: Medaillen und Sachpreise
    Bundeswettbewerb Mathematik
    Jährlich (Ausschreibung jeweils Anfang Dezember); Gruppenarbeit (nur 1. Runde)bzw. Einzelwettbewerb (Runde 1-3)); alle Klassenstufen, die zur allgemeinen Hochschulreife führen, aber inhaltliche Orientierung an Klassenstufe 9 bis 12/13; Gewinn: Aufnahme in die Studienstiftung des Deutschen Volkes, Geld- und Sachpreise;
    Känguru der Mathematik
    Jährlich,gewöhnlich jeweils am dritten Donnerstag im März; Klasse 3 bis 13 aller Schulformen; ein Wettbewerbstag, der dezentral in Schulen stattfindet; Aufgabe: Lösen altersgerechter Aufgaben in 75 Minuten; Gewinn: Sachpreis.
    Internationale Chemie-Olympiade
    Jährlich (Start der 1. Runde kurz nach Schuljahresbeginn); internationaler Wettbewerb für alle Schularten; Alterbeschränkung: 19 Jahre; vierstufiges Auswahlverfahren vor der Teilnahme.Gewinn: Medaille, Sachpreise, Aufnahme in die Studienstiftung des Deutschen Volkes

    Die Aufgaben für den Durchgang 2017 sind ab Mai 2016 online abrufbar.
    Internationale BiologieOlympiade
    Jährlich (Start der 1. Runde in der Regel im Mai des Vorjahres der IBO); alle Schulformen; Altersbegrenzung: 20 Jahre. Vier Runden plus internationale Endrunde; Gewinn: Geldpreis, Reise zur IBO und ggf. Aufnahme in die Studienstiftung des Deutschen Volkes
    Internationale Physik-Olympiade
    Jährlich; internationaler Wettbewerb für alle Schulformen; Alterbegrenzung: 19 Jahre. Vierstufiges Auswahlverfahren vor Teilnahme; Aufgaben des Wettbewerbs aufgeteilt in theoretischen und experimentellen Teil. (Start je im April des Vorjahres mit dem Auswahlverfahren, der ersten Runde)
    Internationale Junior Science Olympiade
    Jährlich; Start der Ausschreibung jeweils am 15. Januar; Juniorolympiade für SchülerInnen bis 15 Jahre aller Schulformen in Biologie, Chemie, Physik; "Juniorforschertage" für 9-12-jährige; Aufnahmemöglichkeit ins Schulnetz "NaWigator".
    Bundeswettbewerb Informatik
    Jährlich von September bis September; Einzelwettbewerb für Jugendliche bis 21 Jahre; drei Runden; sogenannte Juniorliga bis 16 Jahre; Gewinn: Aufnahme in die Studienstiftung des Deutschen Volkes; Sach-und Geldpreise; Zusätzlich wird dieses Jahr der „Biber goes BwInf“-Schulpreis vergeben, deren Auszeichnung Schulen erhalten, die unter ihren BwInf-Erstteilnehmern mindestens 5 ehemalige Teilnehmer am Informatik-Biber nachweisen können.
    Informatik-Biber
    Jährlich; Klassenstufe 5 bis 13 aller Schulformen; ab September Registrierung durch Lehrkraft möglich; Lösen von Aufgaben im Multiple-Choice-Format; Gewinn: Urkunden für alle Beteiligten sowie Sachpreise für die besten Teilnehmenden jeder Altersgruppe und den aktívsten Schulen.
    Formel 1 in der Schule
    Jährlich; Teamwettbewerb; Altersklasse 11 bis 19 Jahre; Aufgabe: Computergestützte Entwicklung, Konstruktion und Fertigung eines funktionstüchtigen Miniatur Formel 1 Wagens; Gewinn: Geldpreise für 15 Gewinnerteams. Technische Unterstützung wird angeboten.
    Software Challenge Germany 2015/2016
    Jährlich; Gerichtet an Teams aus Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II; Programmierwettbewerb, der während des gesamten Schuljahres läuft; Programmiert werden sollen "Computerspieler" für ein ausgewähltes Brettspiel; Gewinn: Sachpreise und Stipendien für die besten 100 Schülerinnen und Schüler.
    Schulwander-Wettbewerb 2016
    Jährlich; Gruppenwettbewerb für alle Jahrgänge sämtlicher Schulformen in drei Alterssparten; Beim Wandern sollen u.a. Aspekte wie die Biologische Vielfalt oder auch die Verknüpfung zwischen Wissensvermittlung und Erlebnis Berücksichtigung finden; Gewinn: Sachpreise und ein gesonderter Publikumspreis, der mit insgesamt 1.500,- € für eine mehrtägige Klassenfahrt dotiert ist;

    Bis einschließlich 31. Juli 2016 muss bei einer Teilnahme die Wanderung absolviert und dokumentiert werden.
    Wettbewerb: Auslobung Karl-Miescher-Preis 2016 “Farbe im Kurzfilm”
    Jährlich; gerichtet an alle Klassenstufen; Die Förderung von Ideen zum dramaturgischen Einsatz von Farbe im Kurzfilm sowie die Vermittlung von Wissen im Themenfeld Farbe durch Lernfilme, sind wesentliche Wettbewerbsziele; Preis: Jeweils ein Geldpreis von 2.000,- € in zwei Kategorien;

    Einreichungsfrist: 15. Juli 2016
    Bundesweiter Junior-Ingenieur-Akademie Wettbewerb der Deutschen Telekom-Stiftung
    Jährlich; Gerichtet an Schülerinnen und Schüler an Gymnasien der 8. und 9. Jahrgangsstufe, die das Modell der Junior-Ingenieur-Akademie langfristig als festen Bestandteil ihres Lehrangebotes etablieren wollen; Die überzeugensten Konzepte werden mit einer Anschubfinanzierung in Höhe von 10.000,- € gefördert;
    DFG - Spezialpreis MeerWissen
    Teamwettbewerb bis zu drei Personen; Gerichtet an Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 - 13 aller Schulstufen bzw. zwischen 14 und 19 Jahren; Gesucht werden Videos, die inhaltlich einen Bezug zum Thema des Wissenschaftsjahres 2016/17 "Meere und Ozeane" haben;

    Frist für die Einreichung des Videos: 31. Juli 2016
    Schülerwettbewerb „ECHT KUH-L!“ - Im Boden ist was los!
    Jährlich; Jahrgang 3 - 10 aller Schulformen; Einzel- und Gruppenanmeldung möglich; Schülerinnen und Schüler werden aufgerufen, den Boden genau unter die Lupe zu nehmen und sich über deren Bedeutung Gedanken zu machen; Bewertung der Arbeiten in vier Altersgruppen; Gewinn: 3-tägige Berlin-Reise, Geld- und Sachpreise
    Schülerwettbewerb "DroPS"
    Gruppenwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe; Im Rahmen der Aktion "DroPS" (Drop Tower Project for School Students) werden die besten Ideen für Schwerelosigkeits-Experimente von Schülerinnen und Schülern gesucht; Gewinn: Präsentation des Experiments im Fallturm Bremen
    Deutscher CanSat-Schülerwettbewerb
    Jährlich; Teamwettbewerb für Schülerinnen und Schüler ab dem 14. Lebensjahr der Sekundarstufe II zur Konstruktion und Bau von Modellsatelliten; Durchführung der Startkampagne jeweils Ende September oder Anfang Oktober; Gewinn: Teilnahme am europäischen Wettbewerb der Europäischen Weltraum Agentur (ESA).


    Bundesweiter Wettbewerb Physik
    Jährlich; Klassenstufen innerhalb der Sekundarstufe I; Anregung zu experimentell-anschaulichen Problemstellungen und Erkennung physikalische Gesetzmäßigkeiten sind die Intention dieses Wettbewerbs;

    EADS-Schülerwettbewerb "Ideenflug"
    Jährlich; Gerichtet an SchülerInnen aller Schulformen im Alter von 12 - 18 Jahren; Ziel des Wettbewerbs ist es, bei Schülern Interesse an Technik, Informatik und Naturwissenschaften zu wecken sowie die Faszination der Luft- und Raumfahrt zu zeigen; Gewinn: Geldpreise

    Einsendeschluss: 16. September 2016
    Bundeswettbewerb "Naturtagebuch"
    Jährlich; Gerichtet an alle Schülerinnen und Schüler zwischen 8 - 12 Jahren, die sich mit Natur befassen und deren Erlebnisse schriftlich festhalten wollen; Beginn: jeweils im Frühjahr; Gewinn: Sachpreise sowie ein Sonderpreis.

    Einsendeschluss für den aktuellen Wettbewerb: 31. Oktober 2016


    Mathematik Wettbewerb Pangea
    Jährlich; Aufgaben- und Motivationswettbewerb in 3 Runden. Knobel- und Logikaufgaben für die Altersgruppen Klasse 3 - 10; Vorrunde am 02. März 2016; Finale am 09. April 2016; Gewinn: Geldpreise

    Sprachen, Literatur, Schreiben, Lesen

    Logo Titel Beschreibung
    Bundeswettbewerb Fremdsprachen
    Jährlich; schriftliche Einzelwettbewerbe für die Jahrgänge 8 und 9 bzw. ab Jahrgang 10 (Klausuren) in einer bzw. mehreren Fremdsprachen oder Gruppenwettbewerb für die Jahrgangsstufe 6 - 9 (Präsentationen und Theater); Gewinn: Sprachreisen/Stipendien
    Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels
    Jährlich; 6. Klasse aller Schulformen auf Klassen-, Schul-, Stadt-, Landes- und Bundesebene, außer Förderschulen, für die es einen eigenen Wettbewerb gibt; Aufgabe: Vorlesen aus einem Buch eigener Wahl sowie eines unbekannten Textes; Gewinn: Sachpreise
    Bundeswettbewerb Treffen junger Autoren
    Jährlich; alle Schulformen; Alter: alle SchülerInnen vom 11. bis zum 21. Lebensjahr; eingereicht werden können u.a. Gedichte, Geschichten, Stücke, Dramatisches, Satire oder Märchen; Gewinn: Workshopteilnahme; Reise zum Treffen der Jungen Autoren
    Ausschreibungsbeginn: Februar 2016
    Einsendeschluss: 15. Juli 2016

    Bundesolympiade für russische Sprache, Literatur und Landeskunde
    dreijährig; alle Klassenstufen und Schulformen; Aufgaben in den Kategorien "Verstehen" und "Sprechen" gestaffelt nach Sprachniveau; Landes- und Bundesrunde; Startgeld wird erhoben; Gewinn: Geld- und Sachpreise.
    THE BIG CHALLENGE
    Jährlich (Start der Ausschreibung/Anmeldung je im September); Jahrgangsstufen 5 bis 9; Multiple-Choice-Englischtest mit 45 Fragen in den Kategorien Vokabeln, Grammatik, Aussprache und Landeskunde;
    Anmeldeschluss jeweils zum 31.01. eines Jahres; nächster Wettbewerb am 03. Mai 2016; Schul-, Land- und Bundesebene; Gewinn: Buch- und Sachpreise und Pokale

    Schülerzeitungswettbewerb der Länder
    Jährlich; alle Schulformen und Klassenstufen; gesucht werden die besten Schülerzeitungen; Landes- und Bundesebene; Gewinn: Geld- und Sachpreise;
    Juvenes translatores - Mehrsprachen - und Übersetzungswettbewerb
    Jährlich;(Ausschreibung jeweils Anfang September); Für Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 1997; Texte werden von einer der 23 EU-Amtssprachen in eine andere nach Wahl übersetzt; Gewinn: Reise nach Brüssel.

    Internationaler Schülerwettbewerb - Berliner Märchentage
    Jährlich; für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 4-6 aller Schulformen; Einreichung von bis zu drei selbst gedichteten Balladen pro Klasse; Parallel stattfindender Malwettbewerb; Gewinn: Veröffentlichung der zwölf schönsten Gedichte und Bilder im Märchenkalender sowie eine Reise nach Berlin zur Preisverleihung der drei besten Teilnehmer;

    Einsendeschluss für den aktuellen Wettbewerb ist der 15. Juni 2016
    Bundesweiter Jugendwettbewerb DenkT@g
    alle zwei Jahre; Gerichtet an alle Jugendlichen zwischen 16 und 22 Jahren in Gruppen oder in Schulklassen; Gefragt sind kreative Ideen, die sich beispielsweise mit der früheren NS-Diktatur und ihren Opfern oder auch mit der heutigen Fremdenfeindlichkeit beschäftigen; Gewinn: Geld- und Sachpreise

    Einsendeschluss: 31. Oktober 2016
    Bundescup 2016 „Spielend Russisch lernen“
    Jährlich; Gruppenwettbewerb; Das Deutsch-Russische Forum möchte spielerisch mehr Schülerinnen und Schüler für das Erlernen der russischen Sprache interessieren und dabei auch Jugendliche erreichen, die bislang keinen Zugang zu dieser Sprache hatten; Gewinne: u.a. eine Reise nach Russland;

    Anmeldeschluss: 30. April 2016
    Schülerschreibwettbewerb 2016 „Schöne deutsche Sprache“
    Jährlich; Klassenstufe 3 bis 13 an allen Schulen in Bremen und Bremerhaven; Gerichtet an alle Schülerinnen und Schüler, die Spaß am kreativen Schreiben haben; Gewinn: Geld- und Sachpreise

    Einsendeschluss: 30.04.2016

    Gesellschaftswissenschaften, Ökonomie

    Logo Titel Beschreibung
    Bundeswettbewerb Finanzen
    Jährlich; Teamwettbewerb zu wirtschaftlichen Themen für Sek I.; Je nach Altersstufe werden unterschiedliche Aufgaben gestellt; Daraus Erstellung einer Kalkulation und eines Videos; Bundessieger werden bei der Finalveranstaltung im Juni 2016 in Berlin ermittelt;

    Demokratisch Handeln
    Jährlich; alle Klassenstufen; Einzel- und Gruppenarbeiten; Ziel: Anerkennung herausragender Leistungen für die Demokratie und das Gemeinwesen; Gewinn: Ausstellung des Projektes; Teilnahme an "Lernstatt Demokratie".

    Schülerwettbewerb zur politischen Bildung
    Jährlich ab Schuljahresbeginn; Klassenstufe 4 bis 11 aller Schulformen (berufliche Schule bis Klasse 12); vorgegebene aktuelle Themen in drei Kategorien, zu denen Projekte - auch in Kleingruppen - ausgearbeitet und eingereicht werden können; Gewinn: attraktive Klassenreisen; Geldpreise


    IHK-Schulpreis
    Projektwettbewerb für alle Jahrgangsstufen der allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen; Gesucht werden die besten Projekte, die in schülergerechter Weise wirtschaftliches Wissen und die Kenntnis wirtschaftlicher Zusammenhänge erläutern; Gewinn: Geldpreise
    Jugend debattiert
    Jährlich für Jahrgänge 8 bis 13 aller Schulformen. Debatten zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen werden eingeübt und vorbereitet. Dem mündlichen Wettbewerb in der Klasse folgen Schulwettbewerb und Regionalrunde. Finalrunde auf Bundesebene. Preise: weiterführende Seminare.
    Jugend gründet
    Jährlich; Start für die kommende Runde am 01.09.2016 ab Klasse 10; Einzelspieler oder Teams bis sechs Personen; Planspiel: Von der innovativen Geschäftsidee über die Erstellung eines Business-Plans bis zur Unternehmenssimulation; Das Finale findet im Sommer 2017 statt; Gewinn: Reise nach Silicon Valley/USA; Sachpreise
    Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten
    Alle zwei Jahre; alle Klassenstufen und Schularten (auch Studenten und Auszubildende). Inhalt: Auseinandersetzung zu vorgegebenen geschichtlichen Mottos; Form des Beitrags: Schriftlich. Multimediapräsentation, Video, dreidimensionale Projektdarstellung (bspw. Ausstellung); Gewinn: Geldpreise und Empfang beim Bundespräsidenten;

    Nächster Ausschreibungsbeginn:
    01. September 2016
    Alle für eine Welt für alle
    Jährlich; Schülerwettbewerb des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik; Alle Klassenstufen; Umsetzung des Themas auf vielseitige und künstlerische Weise möglich; Gewinn: Geldpreise.


    Planspiel Börse
    Jährlich; alle Schulformen; Börsenplanspiel bei dem das virtuelles Geld in einem vorgegebenen Zeitraum möglichst gewinnbringend angelegt werden muss; Gewinn: Reise nach Berlin

    Spielstart für die nächste Runde:
    05. Oktober 2016

    Anmeldeschluss: 09. November 2016
    Deutscher Gründerpreis
    Jährlich; Existenzgründer-Planspiel, in dem es neun ökonomische Aufgaben zu lösen gilt; ab Klassenstufe 10; Gewinn: Persönlichkeits- und Managementtraining sowie Praktikumsplätze in Unternehmen
    Anmeldungen für den Wettbewerb 2016 ab Oktober 2015 möglich.
    Jugend und Wirtschaft
    Jährlich; Laufzeit von September bis September des darauffolgenden Jahres; Wettbewerb der FAZ für Sekundarstufe II an Gymnasien, Gesamtschulen, Wirtschafts- und Berufsfachschulen. Aufgabe: recherchieren von Wirtschaftsthemen, verfassen eines fundierten, spannenden Wirtschaftsartikels; Gewinn: Geldpreise, Sachpreise, Veröffentlichung des Artikels; Ende der Bewerbungsfrist: jeweils Ende Mai des jeweiligen Jahres
    Business@school
    Jährlich; Anmeldefrist endet jedes Jahr am 1. März; Klassenstufe 11-13 Gymnasium; internationale Teilnahme; Aufgabe: Erstellen eines innovativen Businessplans.
    Schul/Banker - Bankenplanspiel des Bundesverbandes Deutscher Banken
    für Jahrgänge 10 - 13; jährliches Banken-Planspiel zur Funktionsweise von Banken und ihrer Rolle in der Gesamtwirtschaft; Gewinn: Geldpreise.
    History Award: "Fundstücke mit Geschichte"
    alle zwei Jahre; Alle Altersstufen; Filmbeiträge ergänzt durch Begleittext, Interwiew, Reportagen und Dokumentationen sind möglich.

    Der Ausschreibungsbeginn für den Wettbewerb 2017 erfolgt im Herbst 2016
    Bundesweiter Jugendwettbewerb DenkT@g
    alle zwei Jahre; Gerichtet an alle Jugendlichen zwischen 16 und 22 Jahren in Gruppen oder in Schulklassen; Gefragt sind kreative Ideen, die sich beispielsweise mit der früheren NS-Diktatur und ihren Opfern oder auch mit der heutigen Fremdenfeindlichkeit beschäftigen; Gewinn: Geld- und Sachpreise

    Einsendeschluss: 31. Oktober 2016
    Bundeswettbewerb DemokratieErleben
    Gerichtet an Schulen aller Formen und Schulstufen, die Kinder und Jugendliche besonders darin fördern, aktiv und verantwortlich die Demokratie als Lebens-, Gesellschafts-, und Herrschaftsform mit zu gestalten; Gewinn: Zertifikat und ein Preisgeld von insgesamt 5.000,- €

    Bewerbungen im Zuge der Ausschreibung 2017 werden bis 15. April 2017 per Mail entgegen genommen.
    Schülerwettbewerb „ECHT KUH-L!“ - Im Boden ist was los!
    Jährlich; Jahrgang 3 - 10 aller Schulformen; Einzel- und Gruppenanmeldung möglich; Schülerinnen und Schüler werden aufgerufen, den Boden genau unter die Lupe zu nehmen und sich über deren Bedeutung Gedanken zu machen; Bewertung der Arbeiten in vier Altersgruppen; Gewinn: 3-tägige Berlin-Reise, Geld- und Sachpreise
    Wettbewerb Schools On - Dreh Dein Ding!
    Einzel- und Gruppenwettbewerb für Jugendliche zwischen 12 - 15 bzw. 16 - 20 Jahren; Einreichung eines Fernsehbeitrages für diverse Sendeformate; Gewinn: Ausstrahlung des eigenen Videos im TV sowie Führungen und diverse Sachpreise

    Abgabetermin: 31. Juli 2016
    Schülerfirmenprogramme der IW JUNIOR
    Die IW JUNIOR bietet Schülerfirmenprogramme mit unterschiedlichen Schwerpunkten in Deutschland an. Sie setzt sich für die Themen Berufswahlorientierung sowie für die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen und von praxisnahen Wirtschaftsthemen ein.
    In Bremen werden die Programme "JUNIOR advanced" (ab Klassenstufe 7) sowie "JUNIOR expert" (ab Klassenstufe 9) angeboten.
    Schülerwettbewerb zur Geschichtsmesse 2016
    Jugendliche und ihre Lehrkräfte, die ein Projekt zu einem deutschen-deutschen Thema entwickelt haben, können sich bis zum 7. Dezember 2015 um ein Stipendium zur Geschichtsmesse bewerben. Die 20 Gewinner nehmen an der dreitägigen Tagung (28.-30. Januar 2016) teil und stellen dort ihr Projekt vor.

    Schülerwettbewerb "Jugend testet"
    Jährlich, gerichtet an alle SchülerInnen zwischen 12 und 19 Jahren aller Schulformen, die sich einzeln oder als Klasse anmelden können; Alles Interessante, falls es in die Kategorien Produkt- oder Dienstleistungstests passt, kann getestet werden; Es winken Geldpreise von insgesamt 12.000,- € sowie weitere Sach- und Sonderpreise


    Kunst, Kultur, Musik, Theater, Film

    Logo Titel Beschreibung
    Jugend musiziert
    Jährlich; alle Klassenstufen und Schularten; Ensemble und Solo; vorgegebene Kategorien und Instrumente; drei Phasen: Regional-, Landes-, Bundesebene; Gewinn: Stipendien, Sachpreise, Geldpreise
    Schultheater der Länder
    Jährlich;Schulische Theatergruppen aus allen Bundesländern mit max. 20 Personen; Themenvorgabe durch Veranstalter; Spieldauer max. 60 Minuten. Bewerbung in Bremen über Fachverband für Theater in Schulen e.V (FATS); Das Schultheater der Länder findet vom 18. - 24.09.2016 in Erfurt statt.

    Anmeldungen ab Mai 2016 möglich.
    Theatertreffen der Jugend
    Jährlich; alle Schulformen und Klassenstufen; Theaterinszenierungen von Gruppen, die aus Jugendlichen im Schüleralter oder Auszubildenden bestehen; Einzusenden ist eine DVD mit dem aufgezeichneten Stück; Die Preisträgerinnen und Preisträger des Wettbewerbs werden Anfang April 2016 bekannt gegeben und im Juni 2016 zum Treffen nach Berlin eingeladen.

    Dieter-Baacke-Preis für medienpädagogische Projekte
    Jährliche Auszeichnung der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GKM) für Projekte, die eine pädagogisch orientierte Medienkompetenz fördern; in fünf vorgegebenen Kategorien; Bewerben können sich Schulen, die mit außerschulischen Trägern kooperieren. Gewinn: Finanzielle Unterstützung für die jeweiligen Projekte
    Bundeswettbewerb Treffen junge Musik-Szene
    Jährlich; alle Schulformen; Alter: ab 11 Jahren; eingereicht werden können Eigenproduktionen von Liedern verschiedenster Art (Demo-CD, Songtexte); Gewinn: Reise zum Treffen der Jungen Musik-Szene, Workshop-Teilnahme
    Ausschreibungsbeginn: Februar 2016
    Einsendeschluss: 31. Juli 2016

    Bundeswettbewerb Jugend komponiert
    Jährlich; alle Klassenstufen und Schulformen; drei Kategorien (Kammer-Ensemble, Klavier solo, Freie Besetzung- vom Solo bis zum Orchesterwerk); Gewinn: Einladung zu einer einwöchigen Kompositionswerkstatt (aktueller Termin: 29.07. - 06.08.2016)

    Kinder zum Olymp
    Jährlich; Start jeweils im September; alle Klassenstufen und Schulformen; prämiert werden Kooperationsprojekte mit Künstlern/innen oder einer Kulturinstitution; sieben wählbare Sparten zu Kunst und Kultur (bspw. Tanz, Theater, Literatur); Gewinn: Geldpreise
    Jugend jazzt
    Jährlich: in den "ungeraden" Jahren findet "Jugend jazzt" ausschließlich für Jazzensembles mit 2 bis zu 10 Mitwirkenden statt; in den "geraden" Jahren ausschließlich für Jugendjazzorchester ab 11 Mitwirkenden; alle Schulformen; Alter: bis 21 Jahre; Teilnahmevoraussetzung erster Preisträger aus einem Landeswettbewerb; Gewinn: Studioproduktionen
    Jugend creativ
    Jährlich; Start jeweils am 01.10. des Jahres; alle Schulformen und Klassenstufen; Mal- und Videowettbewerb; vorgegebenes Motto; Regional-, Landes- und Bundesebene; Gewinn: Sach- und Geldpreise

    Deutscher Jugendfotopreis
    Jährlich; alle Schulformen und Klassenstufen; Alter: bis 25 Jahre; eingereicht werden können Fotoarbeiten; verschiedene Kategorien und Altersklassen; Gewinn: Geldpreise;
    Thema der aktuellen Runde: "Sound in Sicht"


    Deutscher Jugendvideopreis
    Jährlich; alle Schulformen und Klassenstufen; Alter: bis 25; eingereicht werden können kreative Videobeiträge; verschiedene Kategorien; Gewinn: Preise im Gesamtwert von 13.000 Euro; Jahresthema: „Ich glaub', es hackt!“


    Schulrockfestival Bremen
    Jährlich; Start der nächsten Runde jeweils im November; alle Schulformen; gesucht werden die besten Schulbands aus Bremen und den angrenzenden Landeskreisen Niedersachsens; Gewinn: Konzertauftritt im Kulturzentrum Schlachthof und DVD- bzw. CD-Mitschnitt;
    SchoolJam - Schülerbandfestival
    Jährlich ab Mitte September bis Dezember; Schülerbands aller Schulformen (Berufsschüler bis 21 Jahre) und Klassenstufen; erst Einreichen eines Demobands, ab zweiter Phase Live-Auftritt; Gewinn: professionelle Studioaufnahme.

    Tanztreffen der Jugend
    Jährlich; alle Schulformen und Klassenstufen; Tanzinzenierungen von Gruppen, die aus Jugendlichen im Schüleralter oder Auszubildenden bestehen; Einzusenden ist eine DVD mit dem aufgezeichneten Stück; Die Preisträgerinnen und Preisträger werden im Mai 2016 bekannt gegeben und zum Treffen nach Berlin eingeladen.
    Ausschreibungsbeginn: Oktober 2015
    Einsendeschluss: 31. März 2016
    ESP 2016 - Innovativer Musikunterricht gesucht
    Jährlich; Für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 1 - 12 Jahren aller Schulformen in verschiedenen Wettbewerbskategorien mit unterschiedlichen Altersklassen; Ziel ist es, beste Beispiele für kreatives Arbeiten mit Musikinstrumenten festzuhalten, um die Wahrnehmung und Aufwertung des schulischen Musikunterrichts zu stärken; Die besten Arbeiten werden mit einer Gesamtsumme von 21.000,- € prämiert.


    Wettbewerb Schools On - Dreh Dein Ding!
    Einzel- und Gruppenwettbewerb für Jugendliche zwischen 12 - 15 bzw. 16 - 20 Jahren; Einreichung eines Fernsehbeitrages für diverse Sendeformate; Gewinn: Ausstrahlung des eigenen Videos im TV sowie Führungen und diverse Sachpreise

    Abgabetermin: 31. Juli 2016
    Bremer Jugendfilmwettbewerb "Ausweg[ge]Sucht!"
    Einzel- bzw. Gruppenwettbewerb für alle Jugendlichen zwischen 15 - 19 Jahren im Bundesland Bremen; "Kennst Du Auswege aus schwierigen Situationen in Deinem Leben?" und "Welcher Ausweg ist besser als zu Suchtmitteln zu greifen?", sind zentrale Fragen, die in Form eines Kurzfilms eingereicht werden können; Gewinn: 1. Preis: 500,- € sowie diverse Sachpreise

    Ausschreibungsbeginn: Mai 2016
    Einsendeschluss: 31. August 2016
    Wettbewerb: Auslobung Karl-Miescher-Preis 2016 “Farbe im Kurzfilm”
    Jährlich; gerichtet an alle Klassenstufen; Die Förderung von Ideen zum dramaturgischen Einsatz von Farbe im Kurzfilm sowie die Vermittlung von Wissen im Themenfeld Farbe durch Lernfilme, sind wesentliche Wettbewerbsziele; Preis: Jeweils ein Geldpreis von 2.000,- € in zwei Kategorien;

    Einreichungsfrist: 15. Juli 2016
    Bundeswettbewerb Treffen junger Autoren
    Jährlich; alle Schulformen; Alter: alle SchülerInnen vom 11. bis zum 21. Lebensjahr; eingereicht werden können u.a. Gedichte, Geschichten, Stücke, Dramatisches, Satire oder Märchen; Gewinn: Workshopteilnahme; Reise zum Treffen der jungen Autoren
    Ausschreibungsbeginn: Februar 2016
    Einsendeschluss: 15. Juli 2016
    Wettbewerb JUGEND Medienpreis HIV/AIDS - 2015/2016
    alle zwei Jahre; Einzelwettbewerb für Jugendliche aller Klassenstufen bis zum einschließlich 20. Lebensjahr; Es sind kreative Ideen über Menschen mit HIV/Aids gefragt, worüber ein möglichst origineller Beitrag eingereicht werden soll; Hauptpreis: 3.000,- € für den Gewinnerbeitrag;

    Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2017
    DFG - Spezialpreis MeerWissen
    Teamwettbewerb bis zu drei Personen; Gerichtet an Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 - 13 aller Schulstufen bzw. zwischen 14 und 19 Jahren; Gesucht werden Videos, die inhaltlich einen Bezug zum Thema des Wissenschaftsjahres 2016/17 "Meere und Ozeane" haben;

    Frist für die Einreichung des Videos: 31. Juli 2016
    Wettbewerb um den Deutschen Multimediapreis – MB21
    Jährlich; Nationaler Wettbewerb für alle Schularten und Klassenstufen (5 Alterskategorien), die Interesse daran haben, sich kritisch zu äußern, neue Ideen einzubringen und Medien kreativ zu erleben; Altersbegrenzung: 25 Jahre; Gewinn: Geld- und Sachpreise sowie Preise in fünf Sonderkategorien;

    Einsendeschluss: 07. August 2016

    Umwelt, Klima, Nachhaltiges Handeln

    Logo Titel Beschreibung
    Bundes-Umweltwettbewerb
    Jährlich; Einsendeschluss jeweils zum 15. März eines jeden Jahres; Jugendliche im Alter von 13-21 Jahren; Einzel- oder Teamarbeiten; eingereicht werden können Projektarbeiten, die Lösungsvorschläge für Umweltprobleme aufzeigen; Gewinn: Geld-, Sachpreise, Studienreisen, Praktika, Vorschlag zur Studienstiftung des Deutschen Volkes
    Schulwettbewerb zum Deutschen Klimapreis der Allianz-Umweltstiftung
    Jährlich; gerichtet an alle allgemeinbildenden Schulen des Jahrgangs 7 - 13; Teamwettbewerb; Bewerbung mit einem laufenden oder bereits abgeschlossenen Klimaprojekt; Gewinn: Preisgelder in Höhe von insgesamt 65.000 Euro


    Energiesparmeister 2016 - Das beste Schulprojekt
    jährlich; Wettbewerb für Schüler- und Schulprojekte sowie Schülerfirmen im Rahmen der Kampagne "Klima sucht Schutz" des Bundesumweltministeriums; Aus jedem Bundesland wird eine Energiesparmeister-Schule prämiert; Geld-und Sachpreise;

    Wettbewerbsstart: 12. Januar 2016
    Bewerbungsschluss: 13. April 2016
    "Mobile Ideen für Morgen" - Wettbewerb für Schüler*innen aus Deutschland und Israel
    Deutsch-israelischer Filmwettbewerb zur nachhaltigen Mobilität; Ausschreibung anlässlich des 50 Jubiläums der deutsch-israelischen diplomatischen Beziehungen; Gruppenwettbewerb (zwei bis maximal vier Schüler*innen) ab der 7. Klasse aus Deutschland und Israel; Gewinn: Einwöchiges Seminar in Israel zum Thema "Nachhaltige Mobilität"; Die besten Arbeiten werden beim Greenscreen Film-Festival in Eckernförde 2016 und beim Ecocinema Film-Festival in Israel gezeigt.
    Schulwander-Wettbewerb 2016
    Jährlich; Gruppenwettbewerb für alle Jahrgänge sämtlicher Schulformen in drei Alterssparten; Beim Wandern sollen u.a. Aspekte wie die Biologische Vielfalt oder auch die Verknüpfung zwischen Wissensvermittlung und Erlebnis Berücksichtigung finden; Gewinn: Sachpreise und ein gesonderter Publikumspreis, der mit insgesamt 1.500,- € für eine mehrtägige Klassenfahrt dotiert ist;

    Bis einschließlich 31. Juli 2016 muss bei einer Teilnahme die Wanderung absolviert und dokumentiert werden.
    Schülerakademie "2° Campus"
    Jährlich, gerichtet an SchülerInnen zwischen 15 und 19 Jahren aller Schulformen, die sowohl Freude an wissenschaftlicher Arbeit, als auch an Teamarbeit haben; Erfolgreiche BewerberInnen winkt eine Teilnahme an drei Veranstaltungen, die im Frühjahr, Sommer und Herbst 2016 in Berlin stattfinden werden.
    Bewerbungen für den Wettbewerb 2017 sind ab Herbst 2016 möglich.
    Wettbewerb Schools On - Dreh Dein Ding!
    Einzel- und Gruppenwettbewerb für Jugendliche zwischen 12 - 15 bzw. 16 - 20 Jahren; Einreichung eines Fernsehbeitrages für diverse Sendeformate; Gewinn: Ausstrahlung des eigenen Videos im TV sowie Führungen und diverse Sachpreise

    Abgabetermin: 31. Juli 2016

    Europa

    Logo Titel Beschreibung
    Europäischer Wettbewerb
    Jährlich; mit thematischem Schwerpunkt; Motto wird in Modulen für Altersgruppen bzw. Klassenstufen spezifiziert; Themen können auf beliebige Art und Weise bearbeitet werden; alle Klassenstufen;
    Schülerwettbewerb zur politischen Bildung
    Jährlich ab Schuljahresbeginn; Klassenstufe 4 bis 11 aller Schulformen (berufliche Schule bis Klasse 12); vorgegebene aktuelle Themen in drei Kategorien, zu denen Projekte - auch in Kleingruppen - ausgearbeitet und eingereicht werden können; Gewinn: attraktive Klassenreisen; Geldprreise
    Juvenes translatores - Mehrsprachen - und Übersetzungswettbewerb
    Jährlich;(Ausschreibung jeweils Anfang September); Für Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 1997; Texte werden von einer der 23 EU-Amtssprachen in eine andere nach Wahl übersetzt; Gewinn: Reise nach Brüssel.

    Schülerwettbewerb Euroscola 2016 "Vielfalt statt Einfalt? - Migration, eine Herausforderung für die EU"
    Jährlich; Gerichtet an Schülerinnen und Schüler von 16 - 20 Jahren aller Bildungsgänge; In Schülergruppen können Ideen zum aktuellen Motto in Form von selbst gestalteten Plakaten und dazugehörigen Begleittexten eingereicht werden; Hauptpreis: Reise nach Straßburg und Teilnahme am Euroscola-Programm;

    Einsendeschluss: 01. April 2016
    Bundeswettbewerb DemokratieErleben
    Gerichtet an Schulen aller Formen und Schulstufen, die Kinder und Jugendliche besonders darin fördern, aktiv und verantwortlich die Demokratie als Lebens-, Gesellschafts-, und Herrschaftsform mit zu gestalten; Gewinn: Zertifikat und ein Preisgeld von insgesamt 5.000,- €

    Bewerbungen im Zuge der Ausschreibung 2017 werden bis 15. April 2017 per Mail entgegen genommen.
    Wettbewerb JUGEND Medienpreis HIV/AIDS - 2015/2016
    alle zwei Jahre; Einzelwettbewerb für Jugendliche aller Klassenstufen bis zum einschließlich 20. Lebensjahr; Es sind kreative Ideen über Menschen mit HIV/Aids gefragt, worüber ein möglichst orgineller Beitrag eingereicht werden soll; Hauptpreis: 3.000,- € für den Gewinnerbeitrag;

    Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2017

    Fächerübergreifende Wettbewerbe, soziales Engagement

    Logo Titel Beschreibung
    Be smart - don´t start
    Jährlich; Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen; gerichtet an Klassen, in denen noch nicht bzw. nur wenig geraucht wird; Ziel: Schüler/innen einer Klasse dürfen 6 Monate nicht rauchen; Gewinn: Klassenreise.
    Bundeswettbewerb Finanzen
    Jährlich; Teamwettbewerb zu wirtschaftlichen Themen für Sek I.; Je nach Altersstufe werden unterschiedliche Aufgaben gestellt; Daraus Erstellung einer Kalkulation und eines Videos; Bundessieger werden bei der Finalveranstaltung im Juni 2016 in Berlin ermittelt;



    Demokratisch Handeln
    Jährlich; alle Klassenstufen; Einzel- und Gruppenarbeiten; Ziel: Anerkennung herausragender Leistungen für die Demokratie und das Gemeinwesen; Gewinn: Ausstellung des Projektes; Teilnahme an "Lernstatt Demokratie".
    Schülerwettbewerb zur politischen Bildung
    Jährlich ab Schuljahresbeginn; Klassenstufe 4 bis 11 aller Schulformen (berufliche Schule bis Klasse 12); vorgegebene aktuelle Themen in drei Kategorien, zu denen Projekte - auch in Kleingruppen - ausgearbeitet und eingereicht werden können; Gewinn: attraktive Klassenreisen; Geldpreise


    Alle für eine Welt für alle
    Jährlich; Schülerwettbewerb des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik; Alle Klassenstufen; Umsetzung des Themas auf vielseitige und künstlerische Weise möglich; Gewinn: Geldpreise.



    Kinder zum Olymp
    Jährlich; Start jeweils im September; alle Klassenstufen und Schulformen; prämiert werden Kooperationsprojekte mit Künstlern/innen oder einer Kulturinstitution; sieben wählbare Sparten zu Kunst und Kultur (bspw. Tanz, Theater, Literatur); Gewinn: Geldpreise
    Jugend creativ
    Jährlich; Start jeweils Anfang des Jahres; alle Schulformen und Klassenstufen; Mal- und Videowettbewerb; vorgegebenes Motto; Regional-, Landes- und Bundesebene; Gewinn: Sach- und Geldpreise

    Deutscher Jugendfotopreis
    Jährlich; alle Schulformen und Klassenstufen; Alter: bis 25 Jahre; eingereicht werden können Fotoarbeiten; verschiedene Kategorien und Altersklassen; Gewinn: Geldpreise;
    Thema der aktuellen Runde: "Sound in Sicht"

    Schülerzeitungswettbewerb der Länder
    Jährlich; alle Schulformen und Klassenstufen; gesucht werden die besten Schülerzeitungen; Landes- und Bundesebene; Gewinn: Geld- und Sachpreise;

    Deutscher Jugendvideopreis
    Jährlich; alle Schulformen und Klassenstufen; Alter: bis 25; eingereicht werden können kreative Videobeiträge; verschiedene Kategorien; Gewinn: Preise im Gesamtwert von 13.000 Euro; Jahresthema: „Ich glaub', es hackt!“

    Dieter-Baacke-Preis für medienpädagogische Projekte
    Jährliche Auszeichnung der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GKM) für Projekte, die eine pädagogisch orientierte Medienkompetenz fördern; in fünf vorgegebenen Kategorien; Bewerben können sich Schulen, die mit außerschulischen Trägern kooperieren. Gewinn: Finanzielle Unterstützung für die jeweiligen Projekte
    Bundesweiter Jugendwettbewerb DenkT@g
    alle zwei Jahre; Gerichtet an alle Jugendlichen zwischen 16 und 22 Jahren in Gruppen oder in Schulklassen; Gefragt sind kreative Ideen, die sich beispielsweise mit der früheren NS-Diktatur und ihren Opfern oder auch mit der heutigen Fremdenfeindlichkeit beschäftigen; Gewinn: Geld- und Sachpreise

    Einsendeschluss: 31. Oktober 2016
    Bremer Jugendfilmwettbewerb "Ausweg[ge]Sucht!"
    Einzel- bzw. Gruppenwettbewerb für alle Jugendlichen zwischen 15 - 19 Jahren im Bundesland Bremen; "Kennst Du Auswege aus schwierigen Situationen in Deinem Leben?" und "Welcher Ausweg ist besser als zu Suchtmitteln zu greifen?", sind zentrale Fragen, die in Form eines Kurzfilms eingereicht werden können; Gewinn: 1. Preis: 500,- € sowie diverse Sachpreise

    Ausschreibungsbeginn: Mai 2016
    Einsendeschluss: 31. August 2016